iiiihbäh... neues aus der bucht

  • oooh man....


    Zitat

    DIE VESPA IST IM ORIGINALZUSTAND


    Zitat

    AUSERDEN IST EINE SELTENE MONO SPORTSITZBANK MONTIERT

    Zitat

    VESPA PK 50 S Bj.84 o.BLINKER

    widersprüche über widersprüche...


  • is zwar garkeine aber egal.....hauptsache papiere :lol:


    zieht euch ma die kommentare dadrunter rein........nummern stimmen überein wers glaubt wird seelig....


    :dash: :dash: neeeeeeeeeeiiiiiiiiiin :dash: 50 n :dash:


    man sind die bekloppt


    bin mal gespann wann die 1. Vespa aus dem 2. Weltkrieg angeboten wird bestimmt eine noch von der Wehrmacht. weil sie bei Opa in der Garage gestanden hatte :dash: :dash:


    die hab ich auch schon gesehn.......was für deppen es gibt :dash: :dash: :dash:


    Tja! Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Schnauze halten, bzw. Finger von der Tastatur...



    Sorry, musste mal gesagt werden. Es gab mal ein italienisches Sondermodell. Die blaue (von vepsarichi6060 eingestellte) ist eines dieser Modelle, bei der grünen bin ich mir unsicher.
    Aber wer weiß welchen Grappa Luigi Anfang der 80er getrunken hat bzw. wo der Bock wieder herkommt. Warum heißt die Lusso Lusso und nicht Arcobaleno, warum gab´s in DK Lussos ohne Getrenntschmierung und warum eine T5 (GS) mit 200cm³? Warum haben deutsche GSen und andere Oldies zwei unterschiedliche Rahmennummern (eine italienische und eine deutsche)... Der Fragenkatalog ist über mehrere Seiten fortzusetzen!
    Wenn die Nummern stimmen, worauf der Verkäufer ja explizit hingewiesen hat, würde ich das hier mal nicht anzweifeln wollen.
    Italiener sind halt Italiener...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

    Einmal editiert, zuletzt von Likedeeler ()

  • War vermutlich der Versuch, ein Stück Klassik qua Nomenklatur in eine zweifelhafte Gegenwart zu retten... ?(


    Blöd nur, dass man jetzt nicht mehr voller Stolz sagen kann, man hätte eine V50 N in der Garage stehen... ;(

  • Die "Tourensitzbank" stammt höchstwahrscheinlich von einer spanischen T5 oder TX und ist daher viel zu lang für eine PX, d. h. montiert sieht das ziemlich armselig aus. Dass sie vorne und hinten übersteht schreibt der Verkäufer ja selbst. Dazu passt auch das selbstgebratene Schloß, weil die spanische T5 bzw. TX Schlösser ähnlich der PK haben, d.h. ohne Sitzbankdorn.


    Also kein großer Schaden, dass du sie nicht gekauft hast.

  • Dank dir PKRacer für die Trübsallinderung.Dachte inkl. Versand für 10 € inkl. Versand wäre die allemal besser gewesen als meine 20 Jahre durchgehuckelte.
    Hast aber Recht, wenn ich so drüber nachdenke siehts bei der PX bestimmt ... aus. :gamer: