Neue Schildergröße

  • Nun ist es soweit,


    die neuen Schildergrößen sind da und unumgänglich.
    Das heist, die Blechtafeln der PX sind größer und meistens auch schon mit Löchern versehen, die die neuen Schilder nicht mehr abdecken.
    Hier ist nur noch eine Schildergröße zulässig Höhe 200mm Breite 210 mm.
    Hat schon jemand einen Lieferanten für eine neue Schilderunterlage im Stil der Originalen ?
    Oder eine bessere Alternative ?


    Gruß Ulrich

  • Hmm - wenn ich mal ganz scharf nachdenke, komme ich auf folgende Idee: Wenn die überstehenden Ränder des originalen Kennzeichenhalters für die bisherige Kennzeichengröße stören, könnte man den Halter einfach mittels Stichsäge oder Flex auf die gewünschte Breite anpassen. :rolleyes:


    Ansonsten schlage ich vor, sich einfach in Geduld zu üben, bis Piaggio vielleicht Kennzeichenhalter in der neuen Größe zusammen mit der aktuellen PX anbietet und dann beim Piaggio Händler als Ersatzteil zu bestellen. Während der Wartezeit kann man sich darüber freuen, dass man nicht von dringenderen Sorgen geplagt wird.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ich find die Neuen Schilder bescheuert... haben die bei uns in der Werkstatt jetzt auf ca 10 Rollern drauf. SIeht auf, wie wenn man ein 125er Kennzeichen um 90° dreht und draufpappt.
    Ich bin jetzt auf mein Kuchenblech stolz und froh, kein son kleines Teil zu haben ;) Auf der Fuffi siehts noch bescheuerter aus als auf PX...
    Wieso konnte man nicht einfach die 125er KZ nehmen, die sind doch top.


    Beste Grüße

  • Ein Freund von mir hat seine 200er angemeldet - mit neuem Schild. Und nun? Das Schild ist genauso groß wie mein "Kuchenblech" nur sind die Buchstaben eben kleiner. Dafür sieht es aus wie dreizeilg:
    1. Zeile: Stadt
    2. Zeile: Wappen und TÜV
    3. Zeile: Buchstaben und Ziffern


    Völlig bescheuert ?(


    Grüße,
    der Stefan

  • ich hab meine 200 diese woche angemeldet und noch ein altes machen lassen.
    an der zulassungsstelle haen sie nen aufstand gemacht wegen der größe und der schriftgrößen.


    habs aber behalten dürfen. sieht finde ich besser aus als dieses höher al breiter schild.

  • Also kann man die "alte Form" noch nehmen? Finde die neuen Schilder schäbbig, würd mich ärgern wenn ich so ein Teil nehmen muss...

    Wenn manche Leute das täten, was sie mich könnten, würde ich ne ganze Weile nicht mehr zum Sitzen kommen!!!!!

  • Ich bin jetzt auf mein Kuchenblech stolz und froh, kein son kleines Teil zu haben


    klatschen-)


    ich auch! so bescheiden des vorher war, um so besser kommts jetzt neben den neuen rüber :D


    mir haben sie so gesehen beinah nen gefallen getan :D

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • Ich habe am Montag meinen DR eintragen lassen und brauchte leider ein neues Nummernschild.


    Also ab zum TÜV, nach 10 Min. war alles positiv verlaufen, dann ab zum Straßenverkehrsamt in Mönchengladbach. Nach nur 4 Wartestunden kam dann die Abkotzerei mit dem Nummernschild. Mir wurde gesagt, dass ich grundsätzlich das Alte nicht mehr bekomme! Und da ich im unteren Teil 2 Buchstaben und 3 Ziffern habe, wäre mein Nummernschild ohne Scheiss echt so groß wie ein Backblech geworden. Die Blinker und glaube auch der Aussenspiegel ;) wären komplett verdeckt gewesen. Argument war, das Verbot der Engschrift. Leider gibt es kein Verbot der Engstirnigkeit! Also blieb nur die komplette Ummeldung auf 2 Ziffern oder das neue Schild! Habe mich dann aus Kostengründen für das neue entschieden. Wenn ihr das nehmt, seht zu, dass der Schildermann euch die Stadtbuchstaben mittig einstanzt und die Stempel in die Mitte geklebt werden, das ist dann nämlich nur noch Verhandlungssache. Und da die MA´s der Ämter nicht gewohnt sind, mal einen Handgriff anders zu machen als sonst, führt selbst das zu Diskussionen...


    Und trotzdem sieht das neue Ding total AA aus...


    Trotzdem :-7
    PiXi

  • Moin!


    Ich finde das neue Schild gut.
    Besser als diese riesen Teile.
    Leider bekomme ich das nicht für meinen Benz :+4



    Gruß Creutzfeld

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Hm, muss sagen, auf deiner Kiste sieht das jetzt doch nicht so schlimm aus. Ich denke, ich werde mich daran gewöhnen...

    Wenn manche Leute das täten, was sie mich könnten, würde ich ne ganze Weile nicht mehr zum Sitzen kommen!!!!!

  • Nein, es wirkte einfach nur anders. Aber ist auch wurscht, kanns mir ja eh nicht aussuchen...

    Wenn manche Leute das täten, was sie mich könnten, würde ich ne ganze Weile nicht mehr zum Sitzen kommen!!!!!

  • Hä?
    Wieso kannst du dir das nicht aussuchen?
    Ich hätte das normale 80er Schild haben können oder das Kuchenblech.
    War denen Scheiß egal.
    Obwohl in den Papieren zu den 135er DR drinsteht das ein 20x24er Kennzeichen anzubringen ist.
    Hätte ich aber nicht drangemacht :whistling: .
    Am Benz muste ich so ein riesiges Kuchenblech dranmachen.Habe dann den schwarzen Rand abgeschnitten und denen gesagt das es so nicht hinten ans Auto past und ich mit so einen Kennzeichen ja nicht fahren darf.
    Es war ein 24x24er Schild.
    Nach langer Rederei habe ich dann ein 20x22 bekommen.Sieht schon besser aus.
    Habe es mir aber trotzden im Gelände schon mehrmals verbogen.
    Mein TÜV Mensch grinst jedesmal wenn er die Nummernschilder am Auto sieht.Aber der Sack will mir keine Genehmigung für ein 80er Kennzeichen ausstellen weil ja genug Platz da sei und ich schon das kleinste legale hätte.
    Im Juli muß ich ja wieder zum TÜV :whistling:


    Gruß Creutzfeld

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Wenn ich das so sehe, wird es Zeit euch ein Bild von meinem Heck zu machen. Mein Schild ist genauso breit, aber weniger hoch...

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • ich verstehe das problem der politik hier nicht:


    ich muss doch gar nicht eine mindestgröße festlegen, sondern lediglich eine mindestgröße der buchstaben und zahlen mit der maßgabe der leserlichkeit, und schon habe ich kein problem mehr damit, dass die kennzeichen einfach nicht passen. DANN IST HALT INGOLSTADT I 1 winzig, aber WAYNE!?

  • Also irgendwie bin ich jetzt verwirrt...


    Sind die neuen Schilder jetzt für 80er oder ab 125cm³ ? Ich hatte bisher ein normales Motorradkennzeichen drauf, was durch die Buchstaben-Zahlenkombi eher so groß war wie die neuen Schilder, aber eben mit großer Schrift. Die neuen Schilder sehen ja aus wie 80er Schilder, aber eben doppelt so breit mit kleiner Schrift...


    Und ich meine gelesen zu haben, dass es jetzt nur noch die neuen Schilder gibt. Aber das ist ja vielleicht auch von Behörde zu Behörde unterschiedlich...

    Wenn manche Leute das täten, was sie mich könnten, würde ich ne ganze Weile nicht mehr zum Sitzen kommen!!!!!

  • Mir gefallen die neuen Schilder auch nicht. Ich habe sie bisher nur live an Motorrädern gesehen und dort haben sie mir schon nicht gefallen. Da bin ich doch froh über mein Kuchenblech. Aber ich denke das man sich mit der Zeit daran gewöhnt. Das ist doch wie vor ein paar Jahren mit dem EU-Kennzeichen.