Wie soll es mit dem Fotowettbewerb weitergehen?

  • Hallo zusammen,


    es geht ganz schnell: Wie machen wir mit dem Fotowettbewerb weiter?

    Gefühlt ist die Luft raus. Wir bekommen immer weniger Einsendungen, immer weniger Stimmen bei den Abstimmungen.

    Ungern will ich den Wettbewerb über das Jahr 2020 schleppen. Dann lieber ein Ende per sofort.


    Wir, rassmo und mono, würden gerne noch Eure Meinung dazu hören.


    Legt los...

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • menno dann würde auch der schöne Kalender sterben...


    Also ich persönlich würde es begrüßen wenn es weitergehen würde !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ich gelobe Besserung. Weniger fahren, mehr fotografieren. Abstimmen tu ich immer brav, nur absteigen um Fotos zu schießen zu wenig :wacko:

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Ok

    Mache auch mehr Bilder.

    Den Kalender möchte ich nicht missen

  • Vielleicht wärs ja auch eine Überlegung wert, wenn tatsächlich die Luft raus ist, den Fotowettbewerb nur alle zwei Monate zu machen? Auf den Kalender kommen dann halt jeweils Platz 1 und 2.

    (Wenn ich denn überhaupt als Nochnieeinfotoeinreicher hier was zu melden habe ;))

  • aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalso - ich habe ja auch den Eindruck gehabt bei den letzten Abstimmungen, dass die Resonanz auf den Fotowettbewerb eher nachlässt. Zwar waren Monate mit vielen richtig tollen Bildern, aber auch Monate mit weniger Auswahl.


    Unter dem Strich schließe ich mich meinen Vorrednern an, ich fände es SEHR schade, wenn Wettbewerb und Kalender sterben würden.


    Wie wäre es, wenn monatlich nur noch weniger Fotos zur Wahl stünden? Dann könntet Ihr (in "schwachen" Monaten) mehr Bilder für den Folgemonat aufsparen?


    Mich würde es riesig freuen, wenn Wettbewerb und Kalender weiterleben. Was soll ich sonst im Büro den ganzen Tag anschauen, wenn da kein VO-Kalender mehr hängt?

  • Der Wettbewerb lebt nur von der Teilnahme aller. Mit gefallen beide Vorschläge die bisher kamen. Bin gespannt was noch an Ideen in euch steckt.

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • Jetzt schlagt mich tot! Aber das ganze Drumherum ,bist du mal ein Bild hochgeladen, z.B. powerdrake4 hast (nur für die Kalenderabteilung) ist was auch abschreckt...

    Viele haben in ihrer eigenen Galerie/Bilder richtig gute Bilder, die sich auch problemlos vom Handy direkt einfügen lassen. Mit dem Kalenderbildern ist das viel zu stressig?!?...

    Ich denke, jedem der hier seine Bilder einfügt ist es auch recht, ob VO diese als Kalender oder Werbe Projekte verwendet ...


    vereinfacht das handling und die Bilder purzeln weiterhin

  • Gute Idee, dann müsste man nur überlegen, wie künftig die Bilder ausgewählt werden, ob das anonym möglich ist oder ob es überhaupt notwendig ist, anonym abzustimmen

  • vereinfacht das handling und die Bilder purzeln weiterhin

    Wertvolles Feedback. Danke.


    Glaubt Ihr das es mehr Teilnehmer gibt, wenn die Bilder nicht mehr per E-Mail eingereicht werden müssen?


    Ist das heute eine Hürde?

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • Glaubt Ihr das es mehr Teilnehmer gibt, wenn die Bilder nicht mehr per E-Mail eingereicht werden müssen?


    Ist das heute eine Hürde?

    Ja. Von Handy ins Forum geht einfach so. Per mail ist ein Umweg.

    Allerdings sollen die Bilder des FoWe ja gerade noch nicht im Forum aufgetaucht sein. Sonst könnte ich ja monatlich die Galerie plündern.

    Allerdings wäre diese Vereinfachung einfach zu schaffen indem die Teilnehmer die Bilder per PN an den User "fotowettbewerb" schicken. Dann sieht sie kein Anderer, es ist klar das es FoWe-Einreichungen sind und, sozusagen als Bonus, kennt man gleich den VO-Nick des Einreichers.

    Damit wäre auch der Einwand von seb.d. gleich miterledigt da man sich das umbenennen sparen kann.

  • Ist das heute eine Hürde?

    für mich definitiv .
    zum umbenennen müsste ich die bilder immer auf den pc ziehen undvon da aus weiter schicken.
    wenn der weg einfacher wird werden von mir wol mehr bilder kommen.
    meine gröste hürde ist aber der eigenen anspruch an ein gutes bild.

  • D.h.

    Ihr startet eine PN mit fotowettbewerb, ladet dort euere Bilder rein, schreibt ein kurzes Hallo und ab damit. Umbenennen entfällt da ich dann den Nick kenne. Ebenso der Umweg über die Mail-Adresse.

    Habs grade getestet.
    es geht viel einfacher und schneller.