Shell V-Power was ist drin und dran?

  • Hallo Festgemeinde,


    hab gestern mal zum test V-Power 95 getankt. Hab den Tankboy gefragt was da drin ist und was das soll. Er hat gemeint es seien additive zur motorreinigung drin.
    Ich hatte beim Fahren den Eindruck, dass sie sogar etwas schlechter gezogen hat.
    Kennst sich jemand mit den Oktan-Zahlen aus? Soviel ich weiß, hat das mit der Selbstentzündung (doch nur bei diesel interessant oder) zu tun. Höhere Oktanzahl macht nen höheren Kompressionsdruck mit und entzündet sich dadurch später oder?!
    Gibts hier einen der wirklich weiß wie das ist?


    Grüße

  • Ganz falsch, das ist hochoktaniger Treibstoff, hat mit Motorreinigung nichts zu tun. Deine Vespa ist für Normalbenzin ausgelegt, da ist Super schon übertrieben. Diesen Sprit kann warscheinlich nur ein Formel 1 Boliede richtig verwerten, denn meines Wissens nach giebt es noch kein Auto / Zweirad was diesen Sprit wirklich ausnutzen kann. Du tankst besser Normalbenzin und verteilst den Differenbetrag an die Armen.
    klaus

  • öhm,
    ja, ... ähhh... auch falsch..... ;-)



    also, Super hat idR 95 Oktan, V-Power 95 hat ebenfalls 95 Oktan, wie der Name schon sagt.
    Kostet im Schnitt 4 Cent pro Liter mehr bei gleicher Oktanzahl. Die Oktanzahl ist idR nur dann interessant, wenn das Fahrzeug keine Klopfregelung hat, dann sollte man nicht mit zu niedriger Oktanzahl fahren.
    Bei unseren Vespen kann man da eigentlich nicht viel falsch machen, die sollten vllt sogar mit Diesel fahren :D
    Für neuere Auto-Benzin-Motoren, die ja von Jahr zu Jahr mehr hochgezüchtet werden um mit weniger Hubraum mehr Leistung und dadurch geringeren Verbrauch zu erzielen, ist es meist ratsam den Herstellerangaben zufolge Kraftstoff mit korrekter Oktanzahl zu tanken, der Langlebigkeit des Motors zuliebe.
    Die Geschichte mit Shell V-Power (95 / Racing 100) ist das gleiche wie die Produkte der Konkurrenz von Aral, Esso und wie sie nicht alle heißen.
    Die kippen bei der Aufbereitung so viel Additive rein wie nur irgend möglich, und versprechen eine sauberere Verbrennung und weniger Verbrauch und pipapo.
    Im Endeffekt ist das ne reine Glaubenssache, bei ADAC- und AMS-Tests konnte weder die versprochene Leistungssteigerung, noch ein geringerer Verbrauch festgestellt werden. Im Schnitt jedenfalls.
    Bei dem ein oder anderen Fahrzeug gab es tatsächlich ein Leistungsplus von 1 oder 2 PS, einhergehend mit einem deutlichen Mehrverbrauch. Bei anderen Fahrzeugen war es anders herum. Also im Schnitt war keine Veränderung zu sehen, und die 4 (bzw. 13Cent für V-Power Racing 100) Unterschied zum Super bei Shell sind imo keineswegs gerechtfertigt.


    Gesagt werden sollte noch: Höherwertige Kraftstoffe/ Kraftstoffe mit höherer Oktanzahl als vorgeschrieben, dürfen IMMER getankt werden. Nur keine schlechteren. Schlechtes tut man dem Motor damit nicht, nur ist es mehr als fragwürdig ob man ihm für den Preis etwas Gutes tut... :thumbdown:


    Was ich noch sagen wollte:
    Die guten Tankwarte bei Shell werden nicht aufgrund ihrer Qualifikationen im technischen Bereich eingestellt, oder weil sie soviel Ahnung von Kraftstoffen haben. Das sind stinknormale Aushilfsjobs. Um den teuersten Kraftstoff den sie haben an den Mann zu bringen müssen die nen ganzen Sprüche- und Antworten-Katalog auswendig lernen. Wenn man ihnen eine Frage bzgl des Krafstoffs stellt, deren Antwort nicht im Fragenkatalog steht, dann wird IMMER ausgewichen. Also nicht von solcher Werbung blenden lassen. Lieber halbwegs unabhängige Test lesen. ;-)

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • Hey PK User
    :thumbsup:klatschen-)
    YESSSSSSSSS, BABYYYYYY !
    Laßt euch net verarschen. 2-)

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • das einzige was da drin war war ein plastikferrari aus china (zumindest ne zeitlang) wenn man die teurere plörre tankt

  • Was mir ein wneig Angst macht wenn se das Normal Benzin ganz Absetzen. Ich hab nämlich mal super getankt und irgnedwie mochte meine kleine Vespe den Sprit net obwohl da mitllerweille nur noch äusserlich unterschiede bestehen laut Medien. Es soll ja selbst das normal Benzin schon 95 Oktan haben.
    Mal gespannt wie lang noch und ab wann ich dann Super tanken muss.


    Gabs den "Ferrari" net erst ab einer Tankmenge von 30liter oder wie war das damlas ?? Auch egal


    Gruss
    Chris

    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
    Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.

  • Ich hab nämlich mal super getankt und irgnedwie mochte meine kleine Vespe den Sprit net


    Ääh, sorry, aber das ist Quatsch. Deine Vespa läuft mit Super halt genauso, alles andere entspringt deiner Einbildung. Ich will dir nicht ans Bein pissen, aber es könnte sein das du einfach anders hinhörst wenn du etwas anderes machst. Du könntest für weitere 13Cent/Liter mehr auch V-Power 100 tanken und die Vespa würde alles genauso machen wie mit Normal-Benzin. Der größte Unterschied ist der Krater in deinem Portemonaie!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Hi Nick50XL


    OK da hab ich wohl ein falsches Gefühl gehabt damals.
    Na ja so langs noch normal benzin gibt, bekommt die kleine ihr Benzin.
    Wenns dass net mehr gibt, gibts halt super bleifrei aber kein Plus oder diese tollen V-power oder ultimate oder oder wie die dinger heissen bringen doch absolut nichts in rollern.


    Gruss
    Chris

    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
    Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.

  • Vor ein Paar Wochen wurde es in Grip getestet. UND V Power und so bringen wirklich was
    Die haben 3 Autos getestet ein 75 PS Auto gleicher Verbrauch gleiche Leistung
    150 PS Auto bisschen mehr leistung ein bisschen weniger Verbrauch
    450 PS Auto waren glaub 25 PS mehr und 0,5 l Weniger Verbrauch War ein Subaro Imbreza Straßenfahrzeug
    Angeblich Verbrennt es besser und Rückstandsloser aber bei Otto Normal Verbraucher wie wir lohnt sich der Sprit nicht. Ausser hier fährt jemand ein Hochleistungsauto
    Lg Piccolo

  • Was mir ein wneig Angst macht wenn se das Normal Benzin ganz Absetzen.


    Wie mein Vorredner und ich zuvor bereits sagten: Dat "höherwertige" macht deinem Renner garantiert nichts.
    Bei Shell gibts z.B. gar kein Normalbenzin mehr im Angebot. Und laut meinen Infos is bei Aral im "Normal -Tank" in Wahrheit auch Super drin weil es eh überall das gleiche kostet. ;-)
    Wenn es noch irgendwo Normal-Benzin gibt hat das aber um die 91 Oktan, keine 95.

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • Fährst du nicht ein V6 Motor mit knappe 400 PS? Könnte mich noch errinern aus dem B-Schein Thread. Wird sich doch lohnen, wenn du V-Power tankst.

    klatschen-) klatschen-) klatschen-)

    "Ich verlasse diese Welt wie ich sie betreten habe - schreiend und blutüberströmt."

  • also ich tanke immer v power 100 + volsyntoil bislang hatts nicht geschadet.
    denke mir halt bei so kleinen motoren (75ccm)sauberere verbrennung und kühlerer zylinder und was sind bei der tankmenge meistens ca.5l die par cent ob du da 0.50€ sparst wen juktz mich nicht.
    :-4

    Bilder

    • lickme.gif

    Exigua pars est vitae qua vivimus. Ceterum quidem omne spatium non vita sed tempus est!

  • Kann jemand genau erklären wie sich die Oktanzahl auswirkt? auch wenn das V-Power 95 wie es schon drin steht 95 hat, würds mich interessieren, ob das stimmt, was ich im Eröffnungsbeitrag geschrieben hab. mehr oktan=kompressionsbeständiger. Hab das von nem alten KFZ-ler gehört, der war sich aber auch nicht ganz sicher.

  • diese tollen V-power oder ultimate oder oder wie die dinger heissen bringen doch absolut nichts in rollern.


    Die Messungen in Automagazinen sind hauptsächlich auf die Serienstreuung der Motoren zurückzuführen. Die Kraftstoffe mögen evtl. besser verbrennen, aber mehr Leistung gibt's nur durch mehr verbrannten Kraftstoff. So bitter das klingt, das ist der Wahrheit...

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys