Sind 2200,-€ gerechtfertigt für neue alte Vespa PK 50 XL 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sind 2200,-€ gerechtfertigt für neue alte Vespa PK 50 XL 2

      Habe bei einem Vespa Händler eine Vespa PK 50 XL 2 gekauft.Die Vespa ist Baujahr 95 war noch nie angemeldet mit O Kilometern auf dem Tacho. Der Händler hat noch eine Tankversiegelung gemacht,weil der Tank von innen rostig war,und noch einen neuen Vergaser eingebaut,Öl neu,Zündkerze neu und eine komplette Dursicht plus 1 Jahr Garantie.Der Preis lag bei 2200,-€.Was haltet ihr von dem Preis,oder besser gesagt was wäre die Vespa wohl wert.Übrigens die Vespa ist gelb.Er hat die selbe auch noch in Schwarz.
    • Ui Ui, ein richtig sauerer Preis, wieso hast du dir nicht erst feedbacks von hier, aus dem forum geholt?
      Oder ist dein Budget so groß:)
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Vespa Fahrer Avatar

      mario89 schrieb:

      Ui Ui, ein richtig sauerer Preis, wieso hast du dir nicht erst feedbacks von hier, aus dem forum geholt?
      Oder ist dein Budget so groß:)
      Mein Budget ist nicht so groß.Suche aber schon ewig eine xl 2 ,bin absoluter Liebhaber und werde sie nur bei schönen Wetter etwar 1000 Kilometer im Jahr bewegen.Was hältst du von dem Preis?
    • Versteh nicht wie bei NULL LAUFLEISTUNG der Tank verrosstet war und man dazu noch einen neuen Vergaser eingebaut hat? Hört sich bisschen komisch an,
      find ich.

      Preis: Viel zu hoch, meiner meinung nach.....stell doch mal bilder rein, würde uns allen weiter helfen!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Vespa Fahrer Avatar

      mario89 schrieb:

      Versteh nicht wie bei NULL LAUFLEISTUNG der Tank verrosstet war und man dazu noch einen neuen Vergaser eingebaut hat? Hört sich bisschen komisch an,
      find ich.

      Preis: Viel zu hoch, meiner meinung nach.....stell doch mal bilder rein, würde uns allen weiter helfen!
      Bilder
      • Vespa PK 50 im Juni 08 002.jpg

        909,04 kB, 2.048×1.536, 116 mal angesehen
      • Vespa PK 50 im Juni 08 003.jpg

        825,15 kB, 2.048×1.536, 118 mal angesehen
      • Vespa PK 50 im Juni 08 004.jpg

        902,42 kB, 2.048×1.536, 112 mal angesehen
    • schick ist se ja, aber der Preis ist mehr als Stolz, selbst bei 0Km Laufleistung.
      Das lohnt sich, wenn du die im Wohnzimmer hinstellst und die auch in 15 Jahren noch 0 Km drauf hat, aber zum fahren ist das eher suboptimal gewesen die mit oKm zu kaufen. Ist aber nur meine Meinung, wenn die dir gefällt und du zufrieden bist dann ist das die hauptsache.

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Hallo,

      also den Preis finde ich auch etwas zu hoch. Ich persönlich hätte den auch nicht gegeben. Für das Geld bekommt man ja schon locker einen schönen, richtig gut restaurierten Roller aus der "Kreidezeit" :D

      Was mir aber definitv sehr gut gefällt, ist die Farbe. Das hat was. Hatte ich auch kurzfristig mal überlegt.

      Egal was das Teil Dich jetzt gekostet hat: Allzeit gute Fahrt und viel Spaß damit.

      LG
      Wespafan
    • Vespa Fahrer Avatar

      Krypto schrieb:

      Also sie ist wirklich nagelneu, sieht schon nicht schlecht aus. Preis wäre für mich als Student nicht machbar gewesen.
      Wie schnell fährt Sie denn?
      Sie war wirklich nagelneu mi O Kilometern ohne Zulassung.Höchstgeschwindigkeit liegt bei ca.50-55 km/h. 8)
    • Die ist doch mal voll geil, klatschen-)

      rangau-mohler hat wohl die letzte PK 50 XL II die zugelassen wurde mit 0 km original!

      Die ist ja sozusagen voll das Einzelstück! 8)

      Gratuliere Dir! :D Ich weiss, für nen Fan ist Geld nebensache, kenn ich doch woher... :rolleyes:
      E10? Männermotoren sind keine Vegetarier.
    • Preis ist inordnung?

      Ähmmm kurz überlegen >>>NEIN!!!

      Ne XL2 auch wenn sie 0 Km runter hat, kriegst du im neuwertigen Zustand für schlappe (wenns hoch kommt) 800,-- und das ist denn eine richtig gute mit max 13.000 Km runter und gutem Lack. Wenn Du ein Liebhaber bist, hättest Du dir ne andere ausgesucht. Zwar hat sie den ausgereifesten Motor, aber vom Design gleich null.

      Aber alles egal, Du hast die Kohle nun schon bezahlt und dann fahr sie auch schön. Egal was dir jemand sagt, solange Du damit zufrieden bist ist es vollkommen okay!

      Viel Spaß und wir hoffen mal auf nen schönen sommer damit Du ordentlich heizen kannst (bzw. wir)



      so long...
    • Ich finde den Preis nicht wirklich so sehr viel..

      Die meisten werden jetzt sagen is nur ne Xl2, aber man stelle sich mal vor was eine V50 oder Spezial für Preise in vergleichbarem Zustand kosten würden.

      Neu ist eben neu, und leider wird die Vespa innerhalb der ersten 500km auch 50% an Wert verlieren.

      Aber wer kann im Jahr 2008 schon von sich behaupten der erste Besitzer einer neuen (richtigen) Vespa zu sein. ;)
    • @ OmaToob
      Wahnsinns Vergleich ... ne gebrauchte Vespa mit 13000 km aufem Buckel gegen eine niegelnagelneue ...

      Das iss als wenn du nen alten Golf vergleichen willst vom Preis mit nem brandneuen. Würdest du für nen gebrauchten genausoviel ausgeben wie für nen neuen ? Sicherlich nicht ! Und das gebrauchte Fahrzeuge nunmal billiger zu haben sind wie gebrauchte ist wohl völlig klar.

      Also ich finde den Preis für ne NEUE XL2 mit Garantie usw. absolut ok. Auch wenn ich das nie ausgegeben hätte weil ich es mir nicht leisten kann.

      Der Preis ist allemal gerechtfertigt. Früher hat sie ja auch schon ganz deutlich über 3000 DM gekostet als die aktuell war. Und da nunmal leider nix großartig billiger wird passt der Preis doch.

      Schade ist halt wirklich das der Wert jetzt durch das Fahren echt massiv sinken wird. Aber das ist auch bei nem neuen Auto so ... kann man nunmal nicht ändern. Entweder "ins Wohnzimmer" stellen und den Wert sichern oder halt fahren und nen Wertverlust in kauf nehmen ...
    • ich hätte das geld im leben nicht dafür ausgegeben. dafür hättest du sehr viel schönere dinger bekommen.
      Ok, sie ist zwar nagelneu aber kram das thema nochmal in 2 jahren raus, wenn der vespa-wahn dich so richtig gepackt hat dann wünschst du dir 2000 euronen für ein gerät aus den 70er bezahlt zu haben. naja
      kommt zeit kommt rat.
      Basler, Mario:"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt."
      ________________________________________________
      75dr für 1.serie auf 56mm abgedreht zu verkaufen.
    • vll kannste n teil des kaufpreises wieder reinholen, wenn du dir 2 DHL Aufkleber drauf machst ;)

      *duck*

      war nur spaß. hübsch. macht dir sicher ähnlich spaß wie mir meine xl2

      wobei: mein v50 ist hübscher ;), aber die xl2 ist einfach die erste.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden