SI 24

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SI 24

      Servus,

      bringt ein Dellorto 24er-Vergaser auf meiner PX125 etwas? Das behauptet SIP.

      Wenn ja, was? :)
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • wenn es eine originale ist dann bringt es was, mehr Verbrauch .....
      Wenn du ein O-Tuning durchgeführt hast, kann es schon etwas bringen. Der 24er SI soll aber recht schwer abzustimmensein. Da bist du mit einem ovalisiertem 20er SI wohl besser beraten.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • :D

      Ok, vielen Dank, Vechs!
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • leichtes offtopic:

      ohne luftfilter fahren?

      große veränderung der leistungsausbreitungsgemischaufbereitungusw.?
      magert der motor viel mehr ohne lufi?
      in meinem fall lässt sich mit lufi ohne backe und schlauch der blowback minimieren und mit, das übliche von unten schwere in die gänge kommen schwer verhindern.

      ???
      Rat? Idee? Know-How?
    • ganz ab würde ich nicht empfehlen, dann eher ein Loch in die herzförmige Mulde über dem Düsenstock.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Ich zitiere mal:

      Löcher im Filterboden:

      dadurch wird der Düsenstock (& die LLD) gleichmäßig mit Luft versorgt, ohne daß der Gasstrom beim Gaswechsel, etc. abbricht! Der Gaser wird präziser einstellbar und die Gesamtperformance verbessert sich erheblich. Der Motor dreht freier und höher aus, ohne ruckeln,…! Eine 5mm-Bohrung über der LLD und 8mm über dem Düsenstock bevorzuge ich selber! Ohne den komischen Filter bekommt man den SI allerdings selten eingestellt, das ist eine Eigenheit dieser Vergaser!

      Quelle: germanscooterwiki.de/index.php…ser_Dell%27orto_SI_Tuning
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?