kFkA- Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Sicher, dass da eine mit Langgewinde rein kommt?


    Würde explizit mal eine vergleichbare Denso verwenden, ein Versuch wäre es wert

    ja kommt eine ES rein

  • Ich habe auch die Tage auf Bosch umgesattelt, weil die guten NGK's nicht mehr so gut sind wie früher(20-40 Jahren)…

    Die mögen wirklich Kurzstrecke und das zu Fett sein nicht !?

  • Blinker bei meiner PX gehen nicht. Da Blinker und Hupe bei Zündung direkt auf die Batterie gehen, habe ich die Hupe getestet; die röchelt kurz und ist dann still.

    Batterie ausgebaut und an das Prüf- und Ladegerät gehängt: 12,7 V.

    Batterie wieder provisorisch angehängt, Blinkrelais dran, Zündung an, Blinker gesetzt: kurzes Schnarren, kein Blinker, Hupe ebenfalls still.

    Die Sicherung ist heil, ich bin gerade ratlos - hat jemand einen Tipp?

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Blinker bei meiner PX gehen nicht. Da Blinker und Hupe bei Zündung direkt auf die Batterie gehen, habe ich die Hupe getestet; die röchelt kurz und ist dann still.

    Batterie ausgebaut und an das Prüf- und Ladegerät gehängt: 12,7 V.

    Batterie wieder provisorisch angehängt, Blinkrelais dran, Zündung an, Blinker gesetzt: kurzes Schnarren, kein Blinker, Hupe ebenfalls still.

    Die Sicherung ist heil, ich bin gerade ratlos - hat jemand einen Tipp?

    Also wir machen bei meinem Kumpel das gesamte Kabelbaum neu , bei im war der Rechte blinker und das gute Grüne Kabel die problemmacher . Sonst schaue auch die Masse Punkte an zwecks Oxidation.

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • bingele28 , andere Batterie zur Hand?

    Die Batterie kann platt sein, auch wenn sie am Spannungsprüfer noch 12,7 V anzeigt, bricht bei Last dann ein.


    Hast Du mal ne Birne direkt an die Batterie geklemmt? Ruhig mal unterschiedliche Wattzahlen nehmen.

    Birne an die Batterie und zusätzlich Spannung gemessen - musste erst mal nachsehen, wie ich eine Bilux-Birne anklemme ^^

    Sobald die Birne dran war, ist die Spannung auf 0,00 Volt gefallen =O

    Also wir machen bei meinem Kumpel das gesamte Kabelbaum neu , bei im war der Rechte blinker und das gute Grüne Kabel die problemmacher . Sonst schaue auch die Masse Punkte an zwecks Oxidation.

    Gegenprobe, um abzusichern, dass der Kabelbaum mitmacht: Ersatzbatterie an die Batterie-Kabel der Vespa geklemmt, Zündung und Hupe - AUTSCH IST DIE LAUT - sowie Blinker funktionieren.


    Danke tonitest und Ridin' Dirty für die Rückmeldung!


    Also neue Batterie besorgen und, sobald ich verstanden habe wie es geht, versuchen Blinker und Hupe so anzuklemmen, dass sie ohne Batterie funktionieren.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Ich denke nicht, dass das ein originaler Veloceschalter ist. Der originale Schalter hat unten Licht aus, Standlicht und Abblendlicht und schaltet oben rechts zwischen Fern- und Abblendlicht um. Rechts unten Hupe passt. Aber der Killswitch links oben wird normal über das Zündschloss links am Lenker bedient.



    Das ist rechts Original.



    Und das links. Zumindest deutsche Veloce dritte Serie.

  • Linken Schalter habe ich auch,

    Der rechte war beim Kauf so verbaut.

    Ist eine 1975er Sprint veloce.

    Werde wahrscheinlich auf ne Lusso Zündung umbauen, es war ein früher px150(alt) Motor verbaut mit 12v Kontaktzündung.

    Mal sehen wie sich dann auch der rechte Schalter verändern wird.

  • Habe jetzt seit 1 Monat eine Bosch WR4CC eingebaut

    Fängt wieder an zu stottern wenn ich den 2.Gang ausfahre


    Mensch kann es denn nur an der Kerze liegen oder auch an der CDI oder Zündkabel /Stecker?

  • Es liegt sogar öfter am Kabel und vorallem Stecker als man denkt... vorallem sind es beides sehr einfach zu wechselnde Teile!

  • Es liegt sogar öfter am Kabel und vorallem Stecker als man denkt... vorallem sind es beides sehr einfach zu wechselnde Teile!

    Frage mich nur warum es nach einiger Zeit dann auftritt und nicht sofort

  • Steh aufm Schlauch bzw. auf der Mami.


    Px80 lusso.

    Was hatte die original für eine Kupplungsmutter auf der Kuwe?


    Kronenmutter mit Käfig drunter?

    Quetschmutter?


    Wer kann mir das zuflüstern?