iiiihbäh... neues aus der bucht

  • Na zu den jetzt gebotenen 40000 wird die Luft wohl langsam dünn... weiss einer wie hoch der sofortkauf war?
    Einige teure kisten dabei aber viel schrott...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • also wenn man die gebote anschaut und nach der beschreibung geht muss es irgendwo zwischen 36.000 und 40.000 gewesen sein!!

    Wer später bremst bleit länger schnell!!!

  • ....mh, geile auktion, aber sind wirklich soviele gute karren dabei?
    ich finds interessant, mir wäre aber zuviel schrott dabei. aber cool ist das schon .....


    wenn man die kohle übrig hätte, dann ist das schon ein traum ..... da kann man dann ein jahr lang in seiner garage auf entdeckungsreise gehen ;-)

  • Hm...
    Also glaubt bloß nicht wir Vespa Fuzzis sind da die einzigen mit den Astronomiepreisen.


    Jedoch... bedenkt doch mal... bei 75 Fahrzeugen macht das 560,- Euro pro Stück.


    Und wenn man die Liste so durchsieht, ist das kei unrealistischer Preis. Die Kollegen von der Moped/Mofa fraktion zahlen besonders für die ganz alten Dinger (auch wenn sie schrott sein sollten) hohe Summen. Und ich sehe zumindest ein paar Nachkriegs- BMW's und einen Heinkelroller.
    Wenn die alle in unverbasteltem Zustand sind... Ich sehe jedes Jahr auf der Veterama, was solche Dinger dann tatsächlich einbringen...



    Und für 42.000 ein komplettes Museum kaufen...
    Auf jeden Fall Danke für den Link. Ich kenne jemanden (auf dem Lande) der hat das selbe in Grün, jedoch 2 Scheunen (aber 2-stöckig) voll mit so nem Gedönse.


    Und seid net so streng mit dem dahingeschiedenen Opa, dessen Schraubergruft man da ans Tageslicht befördert hat.
    Jeder Mensch hat irgendeine Macke... einer verplempert sein Geld schon in jungen Jahren für kleine elekronische Drücke- Kästchen ... ein anderer hat vielleicht ein Kriegstrauma weil ihm die Nazis sein erstes selbstverdientes Motorradel requirierten.

    Einmal editiert, zuletzt von Pierre Lavendel ()

  • :rolleyes:

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Ja wo laufen sie denn? :P


    Grüße
    Zapper

    Suche: Derzeit nix
    --
    Wenn du es baust, wird er kommen.
    Falsch ist wahr, wenn Falsches (welches wahrlich falsch ist) wahr ist.

  • hieß der topictitel


    "
    ihr seid zum spam aufgerufen"



    :D

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • oh man, und ich klicke da auch noch drauf.

    Wenn eine Frau links blinkt heißt das noch lange nicht, dass sie auch rechts abbiegt!


    Hoffentlich wird das neue Jahr genauso beschissen wie das alte.