PK 50 Zusammenbau Motor - diverse Fragen

  • Servas Leitln, hab mal paar Fragen zur Smallframe (Schrauben):


    1.) Hab mir ein Motorbolzenset gekauft Jedoch sind bei mir keine Sprengringe dabei: Die sind ja nötig oder? Also(UScheibe, Sprengring dann Mutter??) Bzw. meine Muttern sind schwarz(also sind die nicht verzinkt?)


    2.) Wenn wir schon von U Scheiben sprechen, da gibts ja sogennante NordLock Scheiben: WO würdet ihr solche empfehlen beim Smallframe Motor, oder nicht dringend nötig??


    3.) Gibt es eigentlich Shops wo man nur OriginalTeile von Piaggio bekommt, denn wie bringt ihr das übers Herz, wenn man einen (nehmen wir an) ganz alten Motor hat mit originalen Schrauben etc. jedoch sind die zum Teil schon „kaputt“ und jetzt muss man so Nachbau Teile von SIP oder ScooterCenter kaufen und verbauen? Oder gehts da mehr darum dass man einen Oldtimer Motorgehäuse besitzt und die Schrauben nicht wirklich interessant sind? top-)

  • zu 1:

    Sind im original auch nicht verzinkt. Das schwarze ist Brüniert. Es gibt auch schwarz verzinkt, was sie zu 120% nicht sein werden.

    Es gibt seit ein paar Jahren eine neue DIN das theoretisch keine mehr notwendig sind.

    Ich baue sie immer noch für das gute Gewissen ein, man hat das halt so gelernt!


    zu 2:

    Nirgends notwendig


    zu 3:

    Selbst wenn es solch einen Shop geben würde, macht es sich nur am Geldbeutel bemerkbar.

    Piaggio selbst kauft bei den Oldies wie V50 und Co schon bei den Zuliefern ein und Tütet um.

    Somit bekommst Du zb. Silentgummis der Motorschwinge von RMS in ner schönen Piaggio Tüte für das doppelte Geld. Die Liste könnte man SEHR WEIT verlängern was umgetütet wird.


    Nachdem ich klassische Restauration gelernt habe bin ich persönlich ein großer Fan davon Original Teile soweit als möglich zu erhalten.

    Je nach Modell gehören da auch Schrauben/Muttern für mich dazu.

    Bei einer V50 kann man MMn auch ganz entspannt zu neuen Muttern/Scheiben greifen. Ist jetzt nicht wirklich ein seltenes Modell.

    Wenn man eine 100% origiunal Restauration macht, also O Lack, O Gummi O Anbauteile würde ich alleine der Optik wegen gebrauchte Muttern/ Schrauben verbauen.

    Motorbolzen sind ja eher selten defekt, diese weiter benutzen und mit neuen Muttern verbauen.


    Federringe / Fächerscheiben sollten eh IMMER nur 1x verbaut werden.


    Persönlicher Tipp / Hinweis


    Selbstsichernde Muttern (Die mit dem Kunststoffring) haben an einem alten Vespa Roller NICHTS verloren! Maximal als Sicherungsmutter an den Handhebeln.

    Auf KEINEN Fall an den Felgen verbauen!!

  • 2.) Wenn wir schon von U Scheiben sprechen, da gibts ja sogennante NordLock Scheiben: WO würdet ihr solche empfehlen beim Smallframe Motor, oder nicht dringend nötig??


    Die NordLock scheiben verwende ich bei den Felgen - sonst aber auch nirgends an einer Vespa

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Bombe dankeschön!!!

  • Akilaking

    Hat den Titel des Themas von „Allgemeines zum Motor Smallframe“ zu „Wie herum gehört die Wellscheibe vom Schaltarm“ geändert.
  • Akilaking

    Hat den Titel des Themas von „Wie herum gehört die Wellscheibe vom Schaltarm“ zu „PK 50 Getriebeinbau HILFE!“ geändert.
  • Menzinger

    Hat den Titel des Themas von „PK 50 Getriebeinbau HILFE!“ zu „PK 50 Zusammenbau Motor - diverse Fragen“ geändert.
  • Ja das kann vorkommen.Wie weit das reinrutscht ergibt sich vom Bund der Getriebewelle, die liegt am Lager an wenn Du die Radmutter anziehst, also kannst Du da nix falsch machen.....