was kann das denn jetzt sein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was kann das denn jetzt sein

      moin, folgendes problem:
      bin ganz normal unterwegs gewesen und plötzlich ging kein gang mehr rein.
      es ist fast so als wäre die kupplung auf dauerzug.
      mußte anhalten und meine 50n special über den töter ausschalten.
      wenn ich sie jetzt ankicken will trete ich ins leere so als würde ich die kupplung dabei gezogen halten. wenn ich am ganghebel durch die gänge schalte höre ich auch wie die gänge durchschalten.
      hab keine ahnung und bitte daher um hilfe
    • Moinsen!

      Das klingt arg verdächtig nach Kupplungsproblem. Ich würde zunächst im Bereich der Kupplung suchen. Also Hinterrad-Zentralmutter lösen, Hinterrad raus und den Kupplungsdeckel abnehmen.

      Gruß, Roggi
      Das Leben ist zu kurz, um Fußgänger zu bleiben!
    • Hört sich an, als wäre die Federscheibe, die die Position der Kupplung auf der Nebenwelle fixiert (auch bekannt als Halbmondkeil) abgeschert.

      Das heißt Hinterrad samt Bremstrommel ab, Bremsankerplatte ab, Kupplungsdeckel ab, Andruckplatte der Kupplung raus, Sicherungsplättchen der Kupplungsmutter aufbiegen, Kupplungsmutter lösen, Kupplung mit passendem Abzieher (unter 10 Euro bei jedem Onlineversand) runter, Halbmondkeil ersetzen.

      Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge, am besten mit neuem Sicherungsplättchen für die Kupplungsmutter. Motordichtsatz beim Einkauf nicht vergessen (du benötigst allerdings nur die Dichtung für den Kupplungsdeckel und die Bremsankerplatte).
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • ach du scheiße!
      bin sowas wie "gerade in die rollerwelt gefallen" also ein neuling, na das wird ein spaß, jemand von euch ne ahnung wo ich ein handbuch herbekomme und was genau ich alles bestellen muß?
      schon mal vielen dank für die jetzigen anworten, das grenzt das problem schon gut ein.
    • ebay, Suchbegriff "vespa bibel", dann erscheint ein Handbuch von H. J. Schneider für unter 15 Euro.

      P.S.: Das hört sich alles wild an, aber wenn du die Ersatzteile und passendes Werkzeug parat hast, ist das in max. 1 Stunde erledigt.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pkracer ()

    • Kupplung ist echt noch ne ganz humane Sache...Ich durfte als Vespaneuling sofort meinen Motor spalten, aber an die Kupplung kommt man echt noch relativ einfach ran, mit ner entsprechenden Anleitung geht das ganz gut.

      forum.vespa-lambretta.org/viewtopic.php?t=1071&sid=

      Hier ist noch ne komplette Motorspaltanleitung, für dich dürfte es ab dem dritten Eintrag interessant werden, da geht's um die Kupplung. Aber nicht mehr abbauen als du brauchst. :)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SoGod ()

    • So, teile zum ausbau sind heute angekommen. werde mich jetzt einfach mal mit sämtlichen anleitungen die ich gefunden habe und meiner werkzeugkiste zu meiner 50 n special bewegen. wünscht mir glück ;) ich hoffe das es nicht doch was schlimmeres ist.
    • so nen shit, der keil von der kurbelwelle is hü. den keil den ich bestellt hatte scheint für diesen zweck zu klein zu sein. 10x3x3 welcher ist dafür denn der richtige?
      Bilder
      • DSC06093.jpg

        276,75 kB, 2.048×1.536, 217 mal angesehen
      • DSC06096.jpg

        512,05 kB, 2.048×1.536, 210 mal angesehen
    • gute frage, erstmal danke für den tip von S I P habe ich jetzt den größeren bestellt (2x man weiß ja nie ;) )
      keine ahnung wie groß er vorher war, der war nur noch schrott siehe foto neben neuen 10x3x3 der noch zu klein ist uiuiui