Verbeulte Dame wieder straßentauglich machen

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo,


    hab nen Rahmen überlassen bekommen, leider ohne Papiere und "etwas verbeult".









    Wenn ich das Beinschild abtrenne, komme ich gut an den Tunnel ran und könnte versuchen es auszubeulen-extreme, nicht mehr rückformbare Stellen können von mir durch Ersatzblecheche ersetzt und eingeschweißt werden. Sollte dann die Lenksäule gerade gerichtet werden (Geradeauslauf, Fluchtung der Räder), so ist dies ohne Beinschild sicher einfacher zu bewerkstelligen. Zu guter letzt ein neues Beinschild ran und dann passts?

    Weitergebaut wird erst, wenn ich mir sicher bin, dass es wirklich stabil ist!!!!!!2-)

    Bin ich zu euphorisch?

    Was meint ihr?--)

  • Da hat sich wohl ein Elefant drauf fallen lassen. Dann noch die Papiere gefressen. Für 1000 Euro gibt es alle Blechteile beim Scooter-Shop lackiert. Aber wenn du mit Blech arbeiten kannst schaue ich mir gerne vorher nachher an.

  • Gibts da nicht nen extra topic für? ;)

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Ich würde erst mal schauen ob die Rahmennummer überhaupt noch Zulassungsfähig/ reaktivierbar ist.

    Wenn ja ehrlich die Kosten durchrechnen, weil den Rahmen gibts auch neu und fertig (wie oben es schon stand).

  • Nicht im Ernst ?

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Cosa 1 200ccm BJ:89
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • da weis man wenigstens das evtl gestohlenen rahmen wieder gut unterkommen und sich jemand darum kümmert. :)