Kupplungszug PK 50XL Ummantelung stecken geblieben

  • ich habe den abgebildeten Zug eingebaut und beim aussenzug ist der Metall Nippel auf einer Seite verbreitert, so dass er gar nicht in den Innenraum rutschen kann und das Plastikteil was noch irgendwo da hin soll passt ja gar nicht vom Durchmesser über den aussenzug deswegen weiß ich nicht wie ich den von innen in den lenkerkopf stecken soll. Mein Problem ist nur dass ich den Griff also den Hebel nicht ganz rein bekomme da der verbreiterte Metall Nippel nicht tief genug rein geht, deswegen meine Frage ob ich den irgendwie reinhämmern kann da mit Drehgriff bzw Hebel nahtlos sitzt

    für mich sieht das nach dem falschen Zug aus.

    Du hast doch eine XL2, richtig?

    Dann finden sich hier die richtigne Züge:

    https://www.scooter-center.com…?sSearch=kupplungszug+xl2


    Und dann nimm den Original Piaggio (https://www.scooter-center.com…l2-7672484?number=7672484), der ist dicker und hält besser.

    Nimm auch direkt die passenden Schraubnippel dazu, fehlen sonst und die üblichen für die dünnen Züge in den Sets passen nicht.

    Die billigen, dünnen Züge sind mir schon ein paar mal nach ein paar dutzend Kilometern direkt wieder gerissen.

  • Ich bin wegen fehlendem Licht in meiner Garage leider heute nicht dazu gekommen weiter zu machen, da ich erst spät Feierabend machen konnte, aber ich werde es definitiv nächste Woche in Angriff nehmen, da ich am WE auch nicht kann weil meine Kinder hier sind.


    Ich muss sagen, dass mir das Schrauben und Reparieren fast noch mehr Spass macht als das Fahren selber, und ich denke ernsthaft darüber nach mir noch eine, nicht fahrbereite Vespa zu kaufen, um sie wieder fahrbereit zu machen ;)


    Das ist einfach ein super Ausgleich zu einem 100% Bürojob, es mangelt nur an brauchbaren Objekten ;)

  • Dann lese dich aber hier richtig mal ein eine Vespa restaurieren ist eine Nummer grösser als nur ein Kupplungszug zu tauschen

  • Und vorher mal Licht in der Garage installieren,

    sonst wird das nix mit dem neuen Schrauberhobby an langen Winterabenden...

  • so es ist vollbracht, kupplung geht, aber schalten kann ich nicht mehr :-5


    Die Gänge gehen nicht mehr rein, kann es sein, dass auch die Züge durch nicht mehr richtig gespannt sind? Ich hänge mal ein Bild an.

  • Oder Motor läuft nicht, dann lasst es sich auch nicht schalten im Stand

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P