Motor ausbauen aber wie ??

  • guten tag bin neu hier und habe zugleich mal eine frage


    wie bekomme ich den motor meiner vespa pk 80 raus
    den ich un mein vater wolles diese neu lackieren
    bis jetzt ist alles ab bis auf der motor
    würde mich über antworten freun
    und sage schon mal danke im voraus
    ps: tolles forum gefällt mir jetzt schon

  • Bei PK Modellen vielleicht noch erwähnenswert, dass erst der Vergaser runter muss. D. h. wenn der Tank samt Benzinschlauch raus ist, erst Choke- und Gaszug aushängen, Luftfilter ab, Schelle am Vergaser lösen und dann den Vergaser mit leichtem Drehen nach vorne vom Ansaugstutzen abziehen.


    Die Kabel von der Zündgrundplatte sind mit dem Kabelbaum unter einem an der Motortraverse verschraubten Blech zusammengesteckt. Blech abschrauben und Stecker trennen.


    Kupplungs- und Bremszug liegen offen, da einfach Schraubnippel und Klemmschraube lösen und Züge herausziehen. Am besten dann auch gleich das Zughalteblech am Motorblock abschrauben (wo die Einstellschraube vom Kupplungszug dran ist). Die Schaltzüge liegen unter einer Plastikabdeckung unten am Motor, in der Nähe der Getriebeölablassschraube. Dort nach Abnehmen der Abdeckung auch die Schraubnippel lösen und die Züge herausziehen.


    Leichter geht der Ausbau, wenn der Auspuff ab ist, dieser ist mit 2 M6/SW 10 Muttern über dem Hinterrad am Krümmer und mit einer M8/SW 13 Schraube an der Traverse befestigt.


    Dann noch die beiden Schrauben an Federbein und Motortraverse (die lange, die durch die Karosserie geht) lösen und der Motor fällt dir quasi entgegen.

  • also alle züge und kabel sind schon ab sowie vergaser es is alles ab der kabelbaum auch schon es steht nur noch der rahmen mit dem hinterrad und dem motor da


    ich komm grad aus der werkstatt ok ihr meint also die schraube am hinteren federbein aba ich find die schraub von der schwinge ned


    ps: auspuff ist schon längst ab
    und neue bestellt :) 

  • Wenn es eine PK 80 S ist, hat sie 2 Schaltzüge. Auf dem rechten oberen Teilbild ist ein Pfeil, der auf die Ölablassschraube zeigt. Unter dem Pfeil siehst du die Abdeckung für die Schaltzüge. Diese abschrauben, darunter findest du 2 Schraubnippel. Diese ebenfalls lösen, dann die Züge herausziehen.



    Habe das Topic dann auch mal nach "Smallframe" verschoben, da es sich bei der PK um eine solche handelt.

  • Genau genommen weißt du anhand des Fotos über eine 125 Nuova (PV Vorgänger) Bescheid.

  • danke leute für die ganzen und auch schnellen antworten muss man echt mal sagen


    aba zurück zum thema
    sorry wusste ned das die pk ne smallframe is
    aba trotzdem thx
    kenn mich mit vespa ned so gut aus ist die erste die ich hab und die zerlege
    das die zwei schaltzüge hat hab ich schon am lenker gemerkt weil an der lenkstange sin zwei züge auf der weisen scheiben droben
    schau dan nomal kurz runter in die werkstatt und such die platte


    thx nomal
    berichte dann wies läuft
    natürlich poste ich bilder von meiner sandgestrahlten gespachtelten und neu gelackten pk
    welche farbe würde euch gefalln

  • so ich war schnell unten in der werkstatt und hab nachgeguckt
    stimmt die platte hab ich noch schenll runter geschraubt morgen kommt dann der motor raus


    dann gehts ans sandstrahlen klatschen-) klatschen-) klatschen-) 
    des macht übelst gaudi


    aber eine letzte frage hab ich doch noch
    ich weis das ihr das jetzt alle sehr ungern lest
    aba ich hab den kabelbaum vom motor die paar drähte durchgezwickt
    ja etz könnt ihr mich schlagen^^
    keine angst da kommt eh ein neuer rein weil vo dem alle blinker kabel fehlen und die hupe da auch ein draht fehlte
    aba wo sin die kabel vom motor eig angesteckt


    ich weis ich hab viele fragen
    is auch die erste vespa wo ich zerlege
    aba das fahrgefühl is so geil
    ehrlich macht mehr spaß auf der enduro vo mein kusar

  • jo sorry wegen der frage wollte blos ein paar meinungen einholen will ja die vespa ned verschandeln
    ich hab mich (falls euch interessiert ) für mercedes blau entschieden
    bilder kommen bald
    kann leider noch keine reinstelln
    weil ich no kei digicam hab
    bin auch erst schüler
    aba wenns gut läuft hab ich nächste woch eine
    auch wenn das fahren und so mit der vespa saugeil is
    eins muss man doch sagen
    wie ich meine hercules oda die zündapp von kumpel
    oda garelli
    oda die kreidler vo mein onkel zerlegt hab


    die waren alle einfach zu zerlegen^^


    weil da sieht man ja den motor
    aus reinen interesse aba nur wenns keine umstände macht


    das hinterrad hängt doch direkt am getriebe oda


    hat jemand eine zeichnung oda sowas wo man sich des veranschaulichen kann
    weil ich raff des no ned ganz
    und auserdeem interessiert mich des übelst

  • Ist völlig richtig, das Hinterrad sitzt direkt auf der Antriebswelle, die über eine Nebenwelle wieder direkt auf die Kurbelwelle lauft.
    Getrennt wird wird die Nebenwelle durch die Kupplung von der Kurbelwelle.
    Explosionszeichnungen gibts im Ersatzteilkatalog vom SIP-Scootershop.de.