Die grosse Liste der Vespa Setups

  • v50 Viergangmotor


    -102cc DR


    -Mazzucchelli Welle


    -3,00er Primär


    -Kupplung-drei Surflex Beläge mit Polinifeder -vier Scheiben NEWFREN Kupplung


    -19er Gaser 86er HD


    -12v E-Zündung von Pk50


    -Sito Banane


    V-Max laut Tacho deutlich über 80km/H

  • edit:


    PK 4Gang Motor


    -75ccm DR Formula


    -3,72 Primär


    -19er Vergaser


    -Sito Plus


    -KAT Lüfterrad auf 1,5kg abgedreht


    Vmax kann ich auch erst sagen wenn der Motor zusammengebaut ist :P

    ___________mein PC kann jetzt alles weil er 64 bit drin hat, wenn ich 64 Bit drin habe kann ich auch alles :-)_________

    Einmal editiert, zuletzt von vespa_racer ()

  • Vespa V50 S (Autunno125)


    Zylinder:PK125 Zylinder, 2mm untergelegt 3mm oben abgedreht, QK unter 1,2mm
    Auslass: 65% Trapezförmig und oben oval
    Steuerzeiten: 175/125
    Kurbelwelle: Membran Eigenbauwelle aus einer ETS Welle
    Auspuff: VSP Inox Mumifiziert
    Ansaugart: Membran, mit Polini 2 Loch Stutzen und Eigenbau Ansauger mit Aussendurchmesser34mm
    Vergaser:

    • BGM PWK 28mm mit Ansaugtrichter
    • HD105
    • ND 45
    • Nadel 2. Clip von Oben

    Übersetzung: Polini 2:95 Primär mit V50 S Getriebe
    Kuplung: 3 Polini Beläge mit Polini Feder
    Zündung: 12V Kontaktlos noch mit XL2 Lüfterrad dann mit abgedrehten ETS


    Sonstiges: Überströmer unten extrem geöffnet (ca doppelt so gross wie orginal), Kolben an die ÜS angepasst, Boostport vernachlässigt, alles an den Block angepasst, Einlass aufs grösstmögliche gefrässt und poliert, ohne aufschweissen


    V-max: keine Ahnung brauchte bis jetzt nur den 3. Gang un der geht schon über 100 km/h



    Fazit: ein feines Setup zum cruisen und auch mal zum gescheid gasgeben und an der Ampel mal den Plastomaten zeigen wo der Hammer hängt, unauffällig, leise, geil!!!!! Kosten sind auch überschaubar

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • PX 200 Update:


    Malossi 211
    Kolben gefräst und spezialbeschichtet
    Zylinder: Fenster aufgerissen und Überströme ganz leicht nach aussen gezogen.


    Gaser: 24ger SI --> Maximal ovalisiert, Spritkanal aufgebohrt.
    Wanne ebenfalls angepasst,
    Bedüsung: HD 128, BE3 HLKD 160, ND 50/160
    Ölpumpe lahmgelegt.


    Gehäuseüberströme an Zylinder angepasst, einlass noch leicht gefräst


    Welle: Noch Original


    Auspuff: Sip Road


    Zündung: Ori auf 19° v.OT.


    Kupplung: Cosa ori.


    Fährt in den ersten 3 Gängen richtig sportlich...langt zum Motorräder jagen.
    4ter Gang kommt leider etwas lang daher. Bei Gegenwind bricht er etwas ein und will nicht über Tacho 110
    Ansonsten auf der Autobahn irgendwas weeit über 120 ...hab sie aber noch nicht voll ausgedreht.
    Vermutlich befinde ich mich nun irgendwo im Bereich von 15 PS...hoffentlich :) Dyno wirds zeigen.


    Pläne: LH Rennlippenwelle, Männergaser, Männerauspuff, Kurzer 4ter, Kupplung die der dann anliegenden Leistung standhält

  • Primavera Bj. 1975


    - 133 Polini Doppelansauger P&P


    - 25 Dellorto Vergaser mit 92 Düse


    - Polini Evolution II Auspuff (der auf dem Bild)


    - Malossi 4 Scheiben Kupplung


    - 24 Primär


    ganz schön zum Fahren | dreht in den Reso | Zieht über 100kmh

  • PK50s Baujahr 1984


    - DR 75ccm Zylinder
    - Sito Plus Auspuff ohne Drossel
    - 16/16F Vergaser mit 72er HD
    - 4 Scheiben Kupplung
    - Original-Primär


    Zieht schön unten raus (um Welten besser als der Ori-Zylinder)


    Vmax Tacho Anschlag (60 km/h)

  • PK 50 xl2
    Ori Kupplung
    3,72
    19.19(hd88 hd89,rest ori mit Polini Airboxschass)
    polini 85(nix gefrässt)
    polini Righthand


    Ganz schnell 70 kmh,dann langsam 78kmh auf geraden.
    lg,tonny

  • PK 50 S Baujahr 1983


    133 Polini (Kolben/Zylinder gefräst)


    24 Dellorto Vergaser (bin noch beim abdüsen momentan 50 ND, 110 HD)


    2 Loch Ansaugstutzen auf Membran


    12v Zündung von Pk50xl2


    Übersetzung 2,56iger (V50 Getriebe) 4gang


    125iger Rennwelle 20/20mm konus


    Schaltarm neu Ausbuchsen lassen


    Überlaufströme komplett gefräst


    125iger Sito Plus Auspuff


    3 Scheiben Kupplung mit verstärkter polini feder


    Lüfterrad auf 1730g abgedreht


    Sebac Stoßdämpfer


    Heidenau Racing Reifen


    Verstärkte Bremsseilzuge


    Rahm stabilisierung, und das Heck mit einen 9° kat gekürzt



    Max. Geschwindigkeit noch 93km/h, da ich noch beim abdüsen bin



  • Kundenroller:


    PK50XL
    133er Polini, Auslass auf 66% breite und 176AS gebracht mit schön runder Oberkante
    Mazzu-Drehschieber-Rennwelle
    Drehschiebereinlass maximal aufgemacht (kleine Dichtfläche, ca 1,5mm Dichtfläche rundum)
    Überströmer an den Zylinder angepasst
    24er PHBL mit 24er ASS, 110er HD und 55er ND, Nadel ori, 2ter Clip von oben
    ETS-Banane


    => richtig schönes Setup, zieht vom Keller bis oben sauber und kräftig durch und dreht auch relativ frei aus. :thumbup:

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Kundenroller, ich bin begeistert mit wie wenig man nen schönen Motor machen kann:
    - V50 Spezial
    - Mazzu Rennwelle
    - 3- Gang (!!) Getriebe
    - Malossikupplung (4-Scheiben) mit Polini Feder
    - Polini 133 Doppeklansauger
    - 24er Vergaser auf Polini Membran
    - Polini Auspuff
    - 58er ND, 90er HD (ja, wirklich so komische Düsen)
    - Gehäuse minimal angepasst, keine großen Fräsarbeiten


    Läuft bisschen über 100, ich find das bombig für einen fast P&P. V.A. bin ich von dem 3-Gang begeistert. Hätte nicht gedacht, dass das so cool zu fahren ist.
    3. Gang in der Stadt rein und fertig. Beim Ortschild kurz in 2 und dann gib ihm. Steigt schön im 1. weg wenn man bisschen weiter hinten sitzt.
    Echt cool ;) Muss ich mir wohl auch mal ein Stadtsetup aufbauen

  • PK 50 XL1


    75er DR 6 Kanal
    16/15F 74er HD
    und Sito+


    geht gut 60 und überall mit 50 hoch... traktor eben ;)

    "Wer später bremst, ist länger schnell!" oder
    "Bin ich ölich, bin ich fröhlich!"

  • Update Pk 50 XL2:


    130ger DR, leicht gefräst


    Sito Plus ETS Replica Banane


    20ger Gaser


    Drehschieber


    2.56


    XL2 Kulu



    Bin höchst Zufrieden, schöner Trecker und auch so leise wenn man denn mal Untertourig fährt


    VMax Bislang 90, da ich noch beim abdüsen bin. Mit ETS Banane nun etwas weniger durchzug Unterum, dafür nun mit breiterem Band und höherer Vmax. Liegend ohne Gegenwind schafft er knapp über 100 laut Tacho. 90 immer.

  • Pk 50 s


    75er Polini (6ÜS)
    16 16er Vergaser
    Pinasco Primär
    Polini Banane
    sonnst alles ori


    V-max.: ca 66

  • PX80


    - DR135 unbearbeitet (entgratet)
    - Kurbelwelle original
    - 0,4mm untergelegt
    - 20er SI
    - HD 102
    - Luftfilter original
    - SIP Road "Sito Sport" Ausführung
    - Übersetzung original


    ja.. jetzt ist die kleine endlich auch fahrbar!
    die 97ccm waren ja wohl ein scherz!

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • Na dann poste ich hier jetzt mal Elfriedes Drehschieber setup:


    80iger Motorblock vom Kobold ein wenig bearbeitet
    Drehschieber etwas verlängert
    60iger Lippenwelle
    M1X bearbeitet
    Ansaugstutzen Marke Eigenbau
    36iger Keihin PWK mit man. schaltbarem elektr. Powerjet
    Atom Drehmoment Backfisch
    130 / 194

  • 50ccm Piaggio-Zylinder
    Orginal-Kurbelwelle unbearbeitet
    16/16 Vergaser
    HD 70
    Piaggio-Auspuff Left
    49 km/h lt. GPS
    Magenfrerundliche Beschleunigung


    Achtung: Wer den Motor gerne spalten will sollte dieses Set-Up nicht wählen. Es fährt nämlich problemlos.

  • Teufelchen


    Drehschieber:
    pinasco 125
    24er Keihin auf Polinistutzen
    VSP Bastelkit
    2,86er Primär


    10.2 PS an der Kurbelwelle


    3 Gang - fährt sich wie ne Lageframe zieht den 3. von 35 - 94.4 km/h :+6

  • p80x


    - Malossi 139
    - 22/68
    - abgedrehtes Polrad (Danke an "Kobold")
    - RZ Mark II
    - 24er Delorto, ovalisiert, Einlasskanal "egalisiert" ;)
    - Ölpumpe natürlich ausgebaut
    - selbstgelippte Welle
    - Überströmer angepasst und Auslass etwas breiter gefeilt. Kolben bearbeitet.
    - Ausserdem das neue SIP Performance Fahrwerk (insb. in Kurven: eine Lust!)


    Wieviel PS die hat, weiß ich nicht, geht aber früh in den Reso und dann reißts ordentlich an den Armen... Der 139er Malossi ist ein Biest! Echt jetzt! ;)

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?

    2 Mal editiert, zuletzt von 2phace ()

  • Bedenke, dass dieses Forum nicht zur Diskussion dient. Beiträge die sich nicht daran halten werden kommentarlos gelöscht.


    Dann komm doch mal rum und wir schieben das Biest mal auf die Rolle!

  • vermutlich bin ich dann enttäuscht, weils doch nicht so viel ist und mein Popometer mich nur ver"arscht" :)


    Aber ich komme auf das Angebot zurück, sobald mein Vespakollege aus der Nachbarschaft wieder mobil ist.
    Alleine sone Strecke zu fahren, ist mir zu langweilig.