Reifenverschleiß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenverschleiß

      hi leute
      wollt mal fragen wie lange bei euch ein satz reifen hällt?
      ich muss alle 3000 kilometer den hinterreifen wechseln, das find ich bisschen oft!
      kann des am fahrstil liegen??

      gruß
    • 3000 bis 5000 sind normal kommt auch auf den Pneu an was für ne Marke Alter und bla.

      und auch auf den Fahrstil

      das die Roller Hinten den Reifen Fressen (schnell Verbrauch) ist Normal.

      Also Unbedenklich

      bei mir ist es auch alle 3000 bis 4000 Fallig

      beim heidenau Kann noch etwas länger düses

      aber auch immer so bei der Km zahl

      gruß Peter
    • Klar kann das am Fahrstil liegen, eine 125er ist ja jetzt nicht so das Beschleunigungsmonster. Wenn Du einen Reifen mit weicher Mischung faehrst sind 3000 Km Laufleistung aber ok.

      Bei dem Reifen handelt es sich nicht zufaellig um einen Schwalbe Raceman?
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • okay, dann is ja gut, geht ganz schön ins geld wenn man viele kilometer fährt...
      ja doch den schwalbe hatte ich auch schon drauf, der hatte zwar gute fahreigenschaften meiner meinung nach aber haltbarkeit is der misserabel,..
      fahr zur zeit den performer von sip,...
    • Der SIP Performer ist neben schlechter Haftung bei Nässe auch für ziemlich geringe erreichbare Laufleistung bekannt. Aber dafür wenigstens billig. :rolleyes:
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Hi, ein Reifen ist immer ein Kompromiss zwischen Haltbarkeit und Haftung. Bestes Beispiel, die Slicks in der Formel 1. Haften ganz prima aber nicht lange. Schau nicht zu sehr auf die Haltbarkeit, denn im Umkehrschluß leidet die Haftung darunter. Und einmal weggerutscht ist wesentlich teurer. A pro po teurer, ich hab mit in das links zusehende Auto mal einen Nagel in einen 200 Km alten Reifen gefahren, und eigenartiger weise immer hinten, denn die sind teurer. Nix mit flicken, neuen kaufen.
    • Bei mir hält der Heidenau problemlos seit 6000km, ohne dass er an die Verschelißgrenze rankäme. Ich behaupte mal kackedreist, dass da viel am Fahrstil dran hängt, wie lange der Reifen hält, insbesondere, wenn man leistungsmäßig im Oribereich bleibt.
      Hessisch by nature
    • da bin ich ganz deiner meinung vespapaulianer. reifen sind zwar mit den bremsen zusammen deine versicherung das es dich nicht auf die fresse legt wenn man nicht gerade den letzten schrott fahrt und total knausrig ist mit dem geld. aber ansonsten halt ein reifen auch bei mir 5000km hinten und mehr.
    • Ich fahr auf meiner PX 200 den Vredestein Staccata und nach 2.200 km ist etwa ein Drittel abgeschrubbt.
      Bin damit ganz zufrieden: Klebt schön auf der Straße.
      Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.
    • Ich hab auch den Schwalbe Raceman. War eine sehr gute Empfehlung eines Scooter-Center Mitarbeiters.

      Aktive Sicherheit find ich bedeutsamer, als lange Haltbarkeit. Aber zwei rasant gefahrene Saisons hält der auch. Und das reicht.
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • 4000,5000,6000km 8| also ich muß was grundlegend verkehrt machen meine reifen sind nach max 2500km fertig (nein keine burnOut)

      und egal welcher S1, K61, Raceman,...

      vielleicht steig ich doch auf BARUM Langzeitreifen um :D
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Das hängt auch stark vom Fahrverhalten und dem Gewicht des Fahrers ab...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Gewicht des Fahrers ab...


      willst du mich als Fett bezeichnen 8|
















      :D
      hab halt schwere knochen leigt in der Familie :rolleyes:
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno