Euer Aufreger der Woche?


  • Hatte es heute Vormittag mit Ach und Krach und stetigem Leistungsverlust noch zum Ziel geschafft.

    Abgestellt und der Sprit lief schon aus dem Vergaserraum.

    8 km zurück durfte sie dann Huckepack nach Hause.

    Habe noch nicht nachgeschaut, aber vermutlich Schwimmerkammerdeckel undicht.

    Da ist mir letztes Jahr ein Gewinde ziemlich ausgenudelt (wo rohe Kräfte sinnlos walten....) Hatte die Schraube dann mit Loctite mittelfest "eingeklebt".

    Werde dann mal über Ostern ein Gewinde reinschneiden, wahrscheinlich eine Art Stehbolzen reinsetzen, und dann mit einer Mutter sichern.

    Benzinschlauch etc war aussen trocken, auch der Gaser oben rum.

  • ist mir vor Jahren in den Alpen auch mal passiert!

    Provisorische vor Ort Reparatur mit Berner Dichtmasse (auch in Ermangelung eines neuen Dichtungsgummis, das durch den Sprit aufgequollen war)... Wanne und Schraube verklebt, hält.

    geh erstmal pissen, du schmeckst ja nach gar nix!


    Tourtagebuch: Drei Reisende in Blech
    Mit der Vespa quer über die Alpen
    Sommer 2013, 2 Wochen, 3 Roller, 7 Länder, 3000 km

  • Mein Aufreger für diese Woche ist die Preispolitik von SIP.


    In der Annahme, dass das gute Packerl dort am Montag rausgeht und mich dann i.d.R. am Dienstag erreicht hätte, habe ich dort am Sonntag ein paar Sachen bestellt.

    Ich hatte wohl die Rechnung ohne die Controller von SIP gemacht.


    Jetzt verlangt man, und das schon länger, für einen eigentlich normalen Ablauf das hier:


    SIP Express Speed

    Deine Bestellung kommt bis spätestens 14 Uhr bei uns rein, online oder telefonisch. Wir schleusen Deine Bestellung an allen anderen Aufträgen mit höchster Priorität vorbei und kommissionieren Deine Parts sofort. Die Ware geht am selben Tag noch raus, per DHL oder UPS. Dieser Service kostet dich nur 6,00 €* extra


    Bei soetwas bekomme ich wirklich schlechte Laune, wenn man sich hier nochmal satte sechs Euro gönnt, nur weil man weiß, dass ein Großteil der Kunden die Teile am liebsten schon gestern gehabt hätte. Wenn man es auf die Spitze treibt, könnte dieses Vorgehen auch bedeuten, dass ein normaler Auftrag nie zur Bearbeitung kommt.


    Das können die Kölner von SCK bei weitem besser. Bestellt -> geliefert. Ohne Wenn und Aber. Leider waren meine bestellten Artikeln dort nicht alle im Sortiment.

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

    Einmal editiert, zuletzt von Schanzer ()

  • Deswegen, und wegen noch ein paar anderer Gründe, bestelle ich nur im absoluten Notfall bei SIP !

    Der Laden, so scheint es, ist wohl zu groß geworden und damit im Verhalten den Kunden gegenüber, hochnäsig und eingebildet.

    Scooter-Center ist da um Galaxien besser !!

  • Und wenn du da eine SIP Primo Flat abschliesst, ist das „Express Speed“ zwar mit drin, aber die kassieren dann trotzdem eine Veroackungspauschale von 1, 50 €, die dann nur im Kleingedruckten ganz klein ausgewiesen ist.


    Ich hatte ein paar Tage vor Weihnachten was da bestellt, einen Tag später bei scooter Center. Scooter center kam nach 1 Tag, Sip auch nach Weihnachten nicht. Auf der Homepage nirgends ein offensichtlicher Hinweis auf Betriebsferien. Erst wenn man sich durch mehrere Untermenüs klickte, sah man unter Service einen Hinweis auf die Betriebsferien.

    Ich hab den netten Herrschaften dann geschrieben, dass das so nicht in Ordnung ist und dass man bei Bestellung einen entsprechenden Hinweis bekommen muss. Da kam nur eine lapidare Antwort, dass man stets bemüht ist, für den Kunden alles optimal zu gestalten.


    Ich bestelle jetzt da nur noch das, was ich woanders nicht bekomme.

  • Als Tipp falls doch pro Jahr 3-4x bei SIP bestellt wird:

    SIP Versandflat für 20€ (ein Jahr gültig ähnlich Amazon Prime).

    Da bekommt man jede Bestellung, innerhalb eines Jahres, als Express-Service.

    Das heisst, dass du auch den SIP Express Speed hast + Expressversand per DHL + bei der ersten Bestellung einen Liter Motorenöl (kostet auch nochmal +-7€) dazu.


    Bin jetzt auch nicht der wahnsinnige SIP-Fan aber das System find ich nicht schlecht.


    Und ja ich weiss, support your local dealer - den hab ich aber nicht.

    Der nächste, der mir da fachkundig helfen kann ist fast ne Stunde entfernt.

    Aus diesem Grund muss ich eigentlich fast alles, was mit Vespa zu tun hat, bestellen.

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Ich sehe schon, ich bin nicht allein mit meinm Unmut.


    Ich bestelle jetzt da nur noch das, was ich woanders nicht bekomme.

    Genau diese Tatsache, dass man manches nicht woanders bekommt, wird schamlos kapitalisiert.


    Bei mehreren Shops gleichzeitig zu bestellen ist für mich aufgrund der jeweiligen Versandkosten keine reelle Alternative.

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • Aus diesem Grund muss ich eigentlich fast alles, was mit Vespa zu tun hat, bestellen.

    Geht mir genau gleich... Um die Ecke ist nach Zündkerzen, Reifen, etc. das Sortiment bereits erschöpft... muss also immer bestellen, und immer aus dem Ausland... da kommt jedesmal Zoll und Steuer mit drauf und dauert mindestens eine Woche... eher zwei.


    Hab schon bei Sip, SC, und den beiden Italienischen bestellt, hat bei allen jedesmal gut geklappt, nie war etwas defekt oder hat gefehlt.


    Bei der Ape sieht es aber leider anders aus, da wurde schon mehrfach defektes Zeugs geliefert, Teile haben gefehlt usw. macht überhaupt keinen Spass dem Zeugs nach zu rennen!


    In dem Sinn, finde ich Sip ganz ok! Nur der neue Webshop find ich bedeutend schlechter als den alten!

    Vespa 50 Special (CH Modell), Vespa ts 125 (CH Modell mit Getrenntschmierung), Ape P500V (CH Modell), Moto Guzzi V7 Classic


  • dann sag doch was - ich hab ne deutsche Lieferadresse.

    Das kann ich abholen und dann in der Schweiz wieder auf die Post bringen ;-)

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Gestern bei sc bestellt eben laut Tracking bei meiner Nachbarin abgegeben worden.

    SIP habe ich noch nie was bestellt aus oben genannten Gründen...


    Mein Aufreger

    Habe mir eben nen Fingernagel bis ins Fleisch eingerissen. Es gibt Schmerzen die will man nie wieder erleben

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • dann sag doch was - ich hab ne deutsche Lieferadresse.

    Das kann ich abholen und dann in der Schweiz wieder auf die Post bringen

    Das wäre super!

    Im Moment hab ich grad keine Bestellungen welche ich tätigen müsste, (bin grad an einem Mofa Projekt drann, da klappt es aus der Schweiz ja hervorragend!) komme aber gerne wieder auf dich zurück wenn wieder mal eine Teilelieferung ansteht.


    Besten Dank!

    Vespa 50 Special (CH Modell), Vespa ts 125 (CH Modell mit Getrenntschmierung), Ape P500V (CH Modell), Moto Guzzi V7 Classic

  • Gestern bei sc bestellt eben laut Tracking bei meiner Nachbarin abgegeben worden.

    SIP habe ich noch nie was bestellt aus oben genannten Gründen...


    Mein Aufreger

    Habe mir eben nen Fingernagel bis ins Fleisch eingerissen. Es gibt Schmerzen die will man nie wieder erleben

    Autschn!


    Gute Besserung!

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Das wäre super!

    Im Moment hab ich grad keine Bestellungen welche ich tätigen müsste, (bin grad an einem Mofa Projekt drann, da klappt es aus der Schweiz ja hervorragend!) komme aber gerne wieder auf dich zurück wenn wieder mal eine Teilelieferung ansteht.


    Besten Dank!

    Mofakult?


    Was für ein Mofa baust du dir auf?


    Gruss

  • Gestern bei sc bestellt eben laut Tracking bei meiner Nachbarin abgegeben worden.

    SIP habe ich noch nie was bestellt aus oben genannten Gründen...


    Mein Aufreger

    Habe mir eben nen Fingernagel bis ins Fleisch eingerissen. Es gibt Schmerzen die will man nie wieder erleben

    Gute Besserung!


    Auch wenn ich der einzige bin und die lahme Versenderei leider wirklich nervt - ich schätze es sehr, dass die Landsberger einige ihrer Produkte homologisieren lassen und mit Gutachten und/oder ABE verkaufen.

  • ich schätze es sehr, dass die Landsberger einige ihrer Produkte homologisieren lassen und mit Gutachten und/oder ABE verkaufen

    Ja, das stimmt. Vorteilhaft überhaupt diese Option ziehen zu können.


    Aber wie oft bestellt man homologisierte Teile und wie oft braucht man mal eine Kupplung, Dichtung, Lampen etc.? X/

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • Das wäre super!

    Im Moment hab ich grad keine Bestellungen welche ich tätigen müsste, (bin grad an einem Mofa Projekt drann, da klappt es aus der Schweiz ja hervorragend!) komme aber gerne wieder auf dich zurück wenn wieder mal eine Teilelieferung ansteht.


    Besten Dank!


    Klar, einfache melden :-)

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Gestern bei sc bestellt eben laut Tracking bei meiner Nachbarin abgegeben worden.

    SIP habe ich noch nie was bestellt aus oben genannten Gründen...


    Mein Aufreger

    Habe mir eben nen Fingernagel bis ins Fleisch eingerissen. Es gibt Schmerzen die will man nie wieder erleben

    Beim Motorrad Lappen musste ich die Notbremsung üben , und da ist es auch passiert mein Linkes Juvel wurde am Tank gepresst =O. Aber hey das Leben geht weiter. Gute Besserung Amigo .

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • Ja, das stimmt. Vorteilhaft überhaupt diese Option ziehen zu können.


    Aber wie oft bestellt man homologisierte Teile und wie oft braucht man mal eine Kupplung, Dichtung, Lampen etc.? X/

    Da hast Du schon recht, weniger häufig als andere Sachen.


    Ich bestelle einen der fertigen Kits in der 177er- oder 210er-Klasse aber schon zwei oder drei Mal pro Jahr. Wenn aus dem Bekanntenkreis jemand auf mich zukommt, weil die Vespa mehr Leistung braucht, dann greife ich sehr gerne darauf zurück. Der nächste Prüfer, der Standardtunings á la 177 XY + 24.24 + Boxauspuff noch ohne Gutachten einträgt, ist mittlerweile für mich 100km weg. Da ist das ein einfacher Weg, um jemand eine legale PX/Oldie mit soliden 100kmh zu ermöglichen und wenn ich die Kosten für das Gutachten rausrechne, dann kostet es irgendwas um die 100 Euro Aufpreis. Dass sie das anbieten, ist nützlich für mich und deshalb halte ich ihnen die Stange.


    Wenn ich zwei Wünsche frei hätte - dann würde ich mir auch den superschnellen Versand des SC wünschen und etwas weniger Blingbling und etwas mehr ernsthafte Teile. Aber wenns schnell gehen muss, dann liegen sie für mich eine Vespa-Dreiviertelstunde entfernt ;)