Hilfe beim Vergasereinbau

  • Welchen Unterschied bis auf das Material macht der Filzring zum O-Ring aus?

    Wenn Vergaser und ASS auf O-Ring ausgelegt sind, sitzt der Vergaser mit Filzring nicht richtig auf dem ASS - eben um die Dicke des Filzringes zu weit draußen.Dadurch dichtet dann der O-Ring nicht mehr und die Schlitze im Vergaserflansch können zu Falschlufteinlässen werden.

    Irgendwo hatte ich mal Bilder dazu eingestellt.

  • Klar kenne ich diese Unterschiede. Habe ja auch geschrieben das eine oder andere.


    Habe mir sogar gerade die Arbeit gemacht und nachgemessen.

    Man kann den Vergaser lediglich die Breite des nicht vorhandenen Filzringes mehr in den Ansaugstutzen schieben. Würde man zusätzlich zu dem O-Ring einen Filzring verwenden muss der O-Ring dennoch abdichten da er nicht am Ende der Einschieblänge sitzt.

    Natürlich an einem original Ansaugstutzen gemessen.

    Die Bilder zeigen ja den Unterschied zwischen Nachbau und Original.

    Vergaser zum Vergleich 16.15 mit O-Ring und 16.16 ohne O-Ring.


    Mit Filzring und O-Ring 16.15 bleibt beim original Ansaugstutzen kein Schlitz offen.


    Grüße Mario

  • Das ist bei mir definitiv nicht so ;-)

    Werde mich morgen direkt mal dran geben, alles wieder auszubauen und dann mit dem Ring neu zusammen zu setzen. Das hat auf jeden Fall schonmal geholfen. Vielen Dank an alle, die Ihre Tipps gepostet haben! Werde auch das mit dem Filzring nochmal überdenken. Aktuell ist nämlich einer aus Filz drin und kein O-Ring. Da muss aber dann auch schonmal jemand vor mir was falsch gemacht haben, denn vorher war auch Filz drin (zumindest die Überreste davon).

  • Schrauberhilfe nach Postleitzahlen

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Der z.b 16/15 F hat nen O Ring. Dafür steht das F

    Ist kein F da kommt ein Filzring rein

  • Hmmmm

    So wurde mir das damals erklärt....

  • Leider nein.

    F steht für den Durchmesser Vergaseranschluß.

    In dem Fall 21.5mm bei 16.15 und 16.16


    Grüße Mario

    Und warum hat der 16.16 kein F bei der Bezeichnung?

  • Danke nochmal an alle für die Hilfe! Das Bild von lelox hat mich dann auf die Richtige Fährte gebracht. Bei mir waren Ansaugrohr und Tülle um 90 Grad verdreht und dadurch war das Rohr viel zu weit draußen. Dadurch kam kein Sprit im Motor an sondern nur Luft. Jetzt passt alles und der Motor läuft. Juchu :-)