Euer Aufreger der Woche?

  • Ohne den Gau in Japan hätten die Grünen eine derartige Klatsche wegen E10 bekommen dass die sich über 10% gefreut hätten.



    sagt mal woher kommt denn diese weit verbreitete meinung, das das E10 von den grünen kommt?


    ist doch totaler mist... das kommt von schwarzgelb!


    und hat rein wirtschaftliche gründe! das kann man aber dem volk nicht vermitteln! daher der umweltschutz gedanke der vorgeschoben wird!



    ich bin auch gegen atomkraft ABER



    ich bin strikt gegen eine frühzeitige Abschaltung!


    warum? ganz einfach: weil die dinger schlichtweg dann nur rumflacken und genauso gekühlt und kontrolliert werden müssen... und dann nicht mal mehr einen nutzen bringen und den vorhgergesehen nie erfüllt haben!


    ich schmeiss ja auch kein tank weg der noch halbvoll ist...


    des weiteren war ich gegen dieses dümmliche moratorium!


    warum?


    auch ganz einfach: weil die erst getestet wurden und eine abschaltung immer !!! und zwar immer ein risiko darstellt, den der vorgang des abschaltens selbst ist mit erhötem risiko verbunden... und dieses würde ich gerne für einen unnützen rein politsichen zeweck lieber vermeiden!



    und jetzt dreht unsere liebe kanzlerin endgültig am rad!


    warum das?


    weil ie die dinger mit "stresstests" belasten will!!!


    gehts noch... gute frau... vielleicht schonmal was von tschernobil gehört und warum das eigentlich damals angefangen hat?


    test???



    da krieg ich echt nen hals... und jetzt schreiben die kompletten deppen, dass am besten alles sofort abgeschalten werden soll???


    sowas begreife ich einfach nicht!


    es kann nur einen einzigen weg geben:


    keine neuen zu bauen und keine alten mehr neu zu bestücken!!!währendessen die regenerativen fördern und weiter ausbauen!



    so und das wars von mir zu dem thema ;)

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • sagt mal woher kommt denn diese weit verbreitete meinung, das das E10 von den grünen kommt?


    ist doch totaler mist... das kommt von schwarzgelb!


    und hat rein wirtschaftliche gründe! das kann man aber dem volk nicht vermitteln! daher der umweltschutz gedanke der vorgeschoben wird!


    Natürlich kommt es von der Angie, aber da es das Deckmäntelchen der Ökologie aufgedrückt bekommen hat werden die Grünen dafür gestraft. Hat man ja an den Umfragewerten gesehen.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Moin


    Ganz kurz zu dem Thema. Selten das ich so erboßt bin von der derzeitigen Politik. Allein die Tatsache das wir endlich eine Stimme im Sicherheitsrat haben, werden dann gebeten abzustimmen und was passiert. "Nö, wir enthalten uns". :-1
    Die anderen Staaten sind erstaunt und unsere Herren Politiker bekommen ausländischen Gegenwind. Als "wiedergutmachung" werden mehr Soldaten nach Afganistan geschickt.......Leute leute.
    Egal ob Deutschland mit oder nein abgestimmt hätte. Aber Sie hätten eine klare Stellung bezogen.


    So und jetzt zu meinem Aufreger. Thema: Telekom........ja ja


    Vor meinen Umzug verglich ich Telefontarife. Es soll bei uns bald Glasfaserkabel gelegt werden, daher war die Laufzeit entscheidend. Es wurde Alice, Kündigungsfrist 4 Wochen.
    Und wenn ich meine Vormieterin nennen könnte und deren Telefonnummer dann brauche ich am Tag des Freischaltens nicht zu Haus sein.
    Feine Sache.
    Ergo Namen und Telefonnummer der Alice übermittelt und was kam als Antwort von der Telekom.
    Dieser Anschluß wurde noch nie telefonisch versorgt. Aaaaaah Damit fing alles an.
    Letzten Montag sollte mein Anschluß freigeschaltet werden.
    Morgen um 08:15 versuchte ich es mal, ob mein Telefon denn schon funktionieren würde. Und siehe da. "Bitte geben Sie Ihren Alice Pin ein" (Einmalig beim ersten Mal).
    Juchu ich konnte telefonieren. Hab meine Nummer vom Handy aus angerufen, klappte auch.
    Fleissiger Mann dachte ich noch. Also ging ich meinem Tagewerk nach. Um 13:15 schellte es. Ein Monteur stand vor der Tür. "Guten Tag, ich möchte ihr Telefon freischalten".
    "Bitte??? Aber das funktioniert doch schon?"......... "Nein, dass kann nicht sein!! Oder Sie telefonieren auf ein anderen Leitung".
    Sowas geht, obwohl ich meine eigene Nummer anwählen kann ???


    Der gute Mann kam rein, hat was gemessen. Ging wieder zum Hausanschluß, ging wieder zum meinem Modem. Rief mich dann mir seinem Handy an. Klappte.


    Na gut, wenn denn so sein soll. Zwei stunden später schellte es. Meine einzige Nachbarin, "sach mal mein Telefon funktioniert nicht mehr, geht deins?"
    Das erste Mal den Stördienst angerufen.
    Das war der Montag.
    Am Dienstag fiel dann mein Telefon auch aus. Na Super.
    Zweite Mal die Störstelle angerufen, diesmal Alice.
    Gestern kam der Telekom Mann für meine Nachbarin. Der stellte fest das der erste Monteur (Fremdfirma), ihre Leitung "rausgezogen" hat sie bei mir eingespleist hat und am Verteiler meine Nummer vorgegeben hatte.
    Mir konnte er nicht helfen, da er eine gewisse Nummer von Alice nicht kennt.
    Heute bekomme ich einen Anruf von (festhalten) HanseNet aus dem Schwarzwald. Hanse = Schwarzwald Ääääääääh ?????
    Sie hat die Leitung durchgemessen und festgestellt, das diese tot ist.
    Applaus für diese Leistung.
    Der Mechaniker ist informiert und kommt morgen zwischen 14 Uhr und 20 Uhr, er ruft mich eine halbe Stunde vorher an.


    Mal sehen was dann passiert.........


    Grüße von der Küste
    Holger

    wer rechts dreht, wird Sturm ernten

  • @Vespa-Chirug: Könnte auch mein Aufreger sein! Die Telekom hat sich leider über die Jahre tot gespart und sich den Ruf durch solche Fremdfirmen versaut, wo Bäcker und Metzger (nichts gegen diese Berufssparte) Kundeneinrichtungen fahren!
    Ich hatte auch mal eine Störung bei Alice gemeldet, Antwort vom Callcenter Agent: "Bitte hören Sie auf, ich habe gar keine Ahnung von Technik!"
    Klasse Verein! :thumbup:

    Kraft kommt von Kraftstoff!

  • Natürlich kommt es von der Angie, aber da es das Deckmäntelchen der Ökologie aufgedrückt bekommen hat werden die Grünen dafür gestraft. Hat man ja an den Umfragewerten gesehen.



    aber dann doch erst recht nicht mit ins gleiche horn stoßen!!!


    sonst schnallts doch nie jemand, dass die grünen den mist niemals unterstürtzen würden...


    und nein! ich hab die noch nie gwählt! aber ehrlich... ich wünschte mittlerweile ich hätts beim letzten mal gemacht!


    den deppen den ich da gewählt hab.. na mahlzeit!

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


  • ich hab das Zeug letztens ma probiert... wie kann sowas wiederliches konsumieren?! Mir hats innerhalb von 10min sowas von den stecker gezogen, dass ich gedacht hab ich muss sterben! Ich war blaß, mir war kalt und ich hab gedacht ich muss kübeln....

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Metal, bist hald ne Pussy ;)



    Ne Scherz beiseite, wenn du Nichtraucher bist haut dich das Zeug ganz schön um. Auch normale Raucher kanns gut erwischen. Is hald für die ganz harten Junkys :D




    Aber nochmal zum Thema....ich find das einfach nicht okay...es werden nun kaum mehr Alternativen zum Rauchen geboten. Nur weil sich ein paar so dänische tabakhassende Krebsaktivisten aufgeführt haben. Die ganze Aktion läuft schon seit 04. nun hat ein Hersteller - rein zufällig der größte mit den geilsten Sorten - komplett dicht gemacht...die Importieren gar nix mehr in die EU Staaten....gibt nur noch die kleinen Firmen die nach wie vor verschicken...und noch dazu nur noch von einem Shop...das nervt mich einfach...


    Dabei konnte noch nicht ein Fall von Krebs direkt mit Snus in verbindung gebracht werden....er enthält durch seine Pasteurisation einfach sehr wenige karzinogene Nitrosamine...ganz anders wie beim blauen Dunst....

    Gruß Mo

  • Jah dasses für Nichtraucher nich ganz so prickelnd is, hab ich dann auch gemerkt :-1

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Die deutsche Post :-1:-1:-1:-1:-1:-1


    Hab nen Gaser mit Gedöhns an einen hiesigen User verkauft, Paket am Dienstag auf die Post geschleppt... Heute kommt das ding zurück, halb aufgerissen.
    " Diese Verpackung wird von DHL nicht akzeptiert. Wir bitten sie eine neue Verpackung anzulegen"


    Ich hab gedacht ich platz....
    DAS WAR EIN NEUES PAKET IHR STRICHER! WAS MACHT IHR MIT DEN DINGERN DAS DIE AUFREISSEN ??????? :-1:-1:-1:-1:-1:-1:-1:-1:-1:-1

    Das größte Glück der Frau auf Erden, ist Bügeln und gebügelt werden.

    - Arthur Schopenhauer

  • Das willst du am liebsten gar nicht wissen. :-1:-1 Bei uns um die Ecke isn Hermes Shop, wenn ich da vorbei komm und die Laden das Auto ein, dann geht mir mein imaginäres Messer in der Tasche auf. :-8:+1:thumbdown:

  • 500m von meiner Arbeitsstelle ist ein Paketzentrum. Das ist echt praktisch da Pakete die dort abgegeben werden meist am nächsten morgen schon quer durch Deutschland ankommen. Aber wenn man in die spärlichen Fenster schaut dann sieht man da echt Pakete von einem Fliessband aufs nächste fliegen, die knallen dermaßen gegen die Wand dass ich mich frage wie Glaswaren überhaupt jemals heil ankommen können....


    und wenn der Versand mal wieder länger dauert, könnte es daran liegen :D



    [Blockierte Grafik: http://4gifs.com/gallery/d/179217-1/Box_conveyor_belt.gif]


    Edith hat das Paket zum laufen gebracht...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

    3 Mal editiert, zuletzt von Vechs ()

  • 500m von meiner Arbeitsstelle ist ein Paketzentrum. Das ist echt praktisch da Pakete die dort abgegeben werden meist am nächsten morgen schon quer durch Deutschland ankommen. Aber wenn man in die spärlichen Fenster schaut dann sieht man da echt Pakete von einem Fliessband aufs nächste fliegen, die knallen dermaßen gegen die Wand dass ich mich frage wie Glaswaren überhaupt jemals heil ankommen können....


    und wenn der Versand mal wieder länger dauert, könnte es daran liegen :D

    Wieso können meine Browser dein .gif nicht "bewegt" darstellen? Merkwürdig!

  • Den ganzen Tag über toootaaaal witzige und kreative Aprilscherze lesen, hören und sehen zu müssen. Selten so gelacht.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Am Mittwoch nen neuen Gaszug komplett mit Tülle verbaut, heut nach sage und schreibe knapp 5km is der Scheiß Gaszug gerissen, bzw. der Nippel im Gaser abgekracht. :thumbdown: Langsam kotzt :+1 mich der ganze Nachbauscheiß ziemlich an. Warum mach ich mir überhaupt die Mühe und verbau neue Teile wenn die eh gleich verrecken :-1

    Harte Schale - Weicher Keks

  • so kanns gehen

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Gestern von der Regierung bei strahlenden Sonnenschein zur Gartenarbeit verknackt worden, da ich heute ja weg bin - zum anrollern - und es gießt in strömen.....

    Go Go Gadget signature!

  • Gestern das langerwartete Nummernschild in der Post gehabt, Vespa war die letzten Wochen mehrmals meinerseits gecheckt worden und surrte wie ein Kätzchen, der Schön-Wetter-Tour stand also nix im Wege. Ich fahr los, bin ca 6 km von zuhause entfernt - Platten. Der Hinterreifen verliert Luft wie n aufgeschlitztes Schlauchboot.
    Ich die Karre aufn Bürgersteig geschoben: Nix zu sehen, Mantel scheint unverletzt, Luft ist mittlerweile ganz entwichen.
    Jetzt stellt euch vor, wie sich dat anfühlt, mit plattem Reifen am Straßenrand zu sitzen, während Gott und die Welt ihre Motorräder auspackt und testet... Sogar die Banditos fuhren mit ca 40 Bikes an mir vorbei... :+2
    Telefonisch niemand erreicht, der einem helfen konnte, Gegend nicht grad prickelnd um die Vespa stehen zu lassen. Also: schieben schieben schieben. Bis zu nächsten Tanke, um dort festzustellen, dass das Ventil anscheinend kaputt ist. Super.
    Ich hab sage und schreibe 60minuten die Vepsa durch die Brütende Hitze geschoben, natürlich in langer Jeans... Ich könnte kotzen!