V50 Special M200 und mehr / die never ending Story

  • Ihr habt mich echt Wahnsinnig gemacht mit dem "festschweissen der Muttern".


    Hab das Ganze nun wieder rückgängig gemacht und die Stehbolzen eingeklebt und mit Quetschmuttern gearbeitet. Zusätzlich habe ich den Flansch angeschweißt und die Übergänge bearbeitet.

    Schauen wir mal wie lange es hält.





    Reifenwechsel stand auch mal wieder an.




  • mausepups: das festschweißen der muttern ist dämlich. wenn du mich erinnerst, mache ich dir ein foto, wie sich wirklich keine mutter mehr löst: der trick ist sicherungsdraht.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    du willst 0,8mm.

    stehbolzen sind zu bevorzugen, weil das gewinde im zylinder dann weniger in mitleidenschaft gezogen wird. mit schrauben ist das sichern einfacherer.

    mit einer brauchbaren standbohrmaschine und Kronenmutter-DIN-935 M8 kann man dann den stehbolzen an der korrekten stelle über kreuz bohren, dass man mit dem draht gut durchkommt. das bohren ist dort kein problem , da keine "zugspannung" auf dem teil der schraube HINTER der mutter ist. da löst sich nie wieder was und es ist immernoch elastisch und es ist leicht zerlegbar.


  • siehe den Post vor dir. Wurde wieder Rückgängig gemacht. Zudem kommt wie du schon erwähnt hast ein Sicherungsdraht durch beide Bolzen :-2 2-)

  • Die ganze Sache mit dem Auslass hält nun.


    Sogar wieder am Gardasee rumgedüst....


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Dort lernten wir einen Vespa Kollegen kennen, der mich ganz nasch mit dem Theme Lamda gemacht hat.

    Nun ja, so kommt eins zum anderen ;)


    Ich hab mir eine Sonde und Auswertegerät besorgt und fing an mir etwas zum basteln (Halter für Batterie und Gauge hab ich mir 3D gedruckt), damit ich an Kumpels Vespa und meinen alles einstellen kann. Fehlen nur noch die Einschweißmuffen für die Sonde am Auspuff...




  • froehlich-)ohne Worte



    TüV Prüfer1: „Was ist das denn für eine Auspuffanlage?“


    TüV Prüfer 2: „Die ist nicht originoool das sag ich Dir so“

    😜

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wir brauchen eine Handvoll Narren, seht her wohin uns die Vernünftigen gebracht haben!

  • Hab gestern unsere Auspuffe vom Schweißer holen dürfen. Knappe Nummer, aber zum Glück nicht für immer drin.


    Warte noch auf eine Bestellung, dann geht's mal los mit dem Auswertegerät. Vlt haben sich noch irgendwo ein Ps'chen versteckt ^^


    Muss nur noch Kabel prov. sichern damit es nirgendwo scheuert oder sich in die Felge zieht.


    .

  • Hab mich am Sommerfest vom Vespaclub Regensburg auf den Prüfstand verirrt.... wie konnte das nur passieren ^^



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und hier ein paar Impressionen von dem Tag.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Die Kurve sieht ja sogar fast entspannt aus.

    Längst nicht so hysterisch wie noch vor ein paar Jahren.

    SEXY

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch