kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Nimm das PINASCO - das 16er DRT sind nach meiner Kenntnis eine Alternative zum 17er der 17/68 ( 4,0 ). Ich bezweifle, dass es als16er mit dem 69er besser läuft als das PINASCO.

    Erfahrungen habe ich nur mit dem PINASCO als 16/69er und der 17/68er DRT.

  • Ich halte nix von den genannten Ritzel.


    Bringt meiner Meinung nach nicht viel.

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Fantine: Laut SIP ist das 16er DRT als Ersatz für Primär 15/69 vorgesehen. Es gibt auch eine andere Ausführung davon, die explizit für eine 14/69 Primär designed wurde. Daher kam meine Vermutung, dass es doch eigentlich passgenauer sein müsse als das Pinasco-Ritzel, was 14-15er Primärritzel zusammen abdeckt.

    ...auch wenn man einen SIP-Text jetzt nicht immer für bare Münze nehmen muss: "DRT hat die PINASCO Idee weiterentwickelt und perfektioniert."

  • Hast Du meinen Beitrag komplett gelesen? "Bitte keine generellen Diskussionen über die Sinnhaftigkeit des Ritzels, danke."

    Ja, hab ich.


    Bau dir ne 3.72 primär ein

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Das DRT jault genau wie das Pinasco eine Weile. Ich konnte keinen Unterschied feststellen, habe es beide jeweils einmal auf Wunsch von Freunden dort verbaut, mir sind in beiden Fällen abgesehen vom Geräusch keine Probleme bekannt.

  • Unterscheiden sich die Motoren der XL1 und XL2 nur durch einen Schaltzug weniger?

    Nebenwelle ist etwas länger, Kupplungsdeckel ein anderer, Kupplung auch, die Schaltung ist bei xl2 kugelgelagert und dichtet durch einen Simmerring.

    Du brauchst für die Verwendung eines XL2-Blocks die Schaltung, eine Kupplung und sehr wahrscheinlich eine XL2 Nebenwelle( kann passen, muss aber nicht). Das reduziert die kompatiblen Teile schon erheblich.

    Du siehst, es ist vielleicht einfacher einen kompletten Motor zu kaufen.

  • Ich möchte meiner Sprint 150 Veloce ein bisschen auf die Sprünge helfen und einen langlebigen Touren-Motor aufbauen


    ganz am Anfang stellt sich jetzt die Frage:

    den originalen Veloce Motor neu aufbauen oder einen PX80, PX125 oder PX200 Motor aufbauen und reinhängen?


    Hat jemand Erfahrungen bezüglich der Haltbarkeit, etc. ?


    Danke! :-7

  • ❓Frage:

    Passt das Vespatronic Lüfterrad/ Polrad auf die Originale PK Zündung ❓

  • Als aller erstes solltest du die Frage in LF Bereich stellen.

    Da erreichst du dann doch deutlich mehr die sich mit dem Modellen gut auskennen.

  • Elstart Polrad mit 20ger Konus ist unterwegs.

    Was bring es auf die Waage❓

    Habe vor den Starter-Ring runter zu machen und bis zur ersten Nut abzudrehen. Wieviel Gewicht speckt das ca. ab❓(Habe mit dem jetzt montierten PK 1890gr.)

  • Ja, klar hat sich der eine oder andere damit beschäftigt.

    Frage ist, was man will..einfaches P&P ... oder etwas mehr.

    was die Veloce zuerst drosselt, ist die Welle und der Auspuff... natürlich geht sie schon etwas besser mit anderen Zylinder und einem Standart PX Auspuff,

    oder Sip Road..oder Polini.. nur wenn sie dann mal richtig gut läuft..wird das getriebe zu kurz,,,,

    dann die Frage, bei 6 Volt bleiben..oder Gleich 12 Volt....

    bei 12 volt..würde ich gleich einen 125er oder 150ccm PX Motor nehmen, 177er pinasco, 24er Si, leicht bearbeitete Welle, und Pollini Box, das waere ein gutes Touren setup.