• Na ja es gibt nicht all zuviel zu erzählen.


    Ich habe ein weiteres Lüftungsgitter entworfen, gefertigt und eingebaut, das verdammte Bridge Piece endlich fertiggestellt und den Frame Loop vorn (ebenfalls endlich) nach unten um die fehlenden 4 cm verlängert.



    Platz für eine Batterie habe ich mal gar nicht, klein kann sie nicht sein, denn es gibt nur einen E-Starter und ein Lüfter muss sich auch um den Kühler kümmern können.
    Was tun?
    LiFePo Batterien kommen in der vergleichbarer Größe, brauchen aufgrund ihrer besseren Spannungslage weniger Kapazität um den Job zu erledigen und können enorm viel Platz sparen wenn man das Gehäuse aufsägt. Hier sind 8cm weggenommen.



    Doof ist jetzt nur, dass es immer noch zu groß ist. Ich werde ein Gehäuse bauen müssen.


    Dann habe ich noch das Bodenblech angepasst. Die GP hat ein schmaleres Beinschild, als die anderen Modelle, aber das Floor Board hat die gleiche Breite behalten, was nicht unbedingt aus jeder Perspektive auffällt, oder gar vorteilhaft aussieht. Also habe ich auch hier Hand (Flex und Blechschere) angelegt und mich ausgetobt. Mir machen diese Karosseriearbeiten nicht unbedingt Freude und zum Leidwesen des Lackierers wird er das bestätigen können. Man sieht es an meinem Arbeitsergebnis....



    Ach ja - Lackierer. Das hier ist alles was momentan übrig ist. Der Rest liegt schon in seinen Hallen und ich habe gestern bereits Bilder der ersten Arbeiten bekommen.



    Ein Teil des Kisteninhaltes geht jetzt zum Pulvern und Eloxieren.


    Ich nehme jetzt mal den Mund voll:
    Die Karre wird am 02.02 2018 auf dem Scooterist Meltdown in Kalkar in die Customshow gehen.Ein enges Höschen, aber machbar.


    Stay tuned.

  • Wo hast denn die coolen Brieftransportboxen her?
    Vermisst die ggf. dein Briefträger?
    ;)

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • ....komisch, im GSF ist der Marek deutlich schneller unterwegs, da fährt die Karre schon fast ;)

  • Ich muß mir langsam mal angewöhnen wieder öfter hier in Forum zu schauen.
    Das macht man das mal ein jahr nicht und du haust schon wieder so ein geiles Projekt raus :D


    Wenn ich mir deinen Kühler so anschaue braucht man sich da über fehlende Kurvenfreiheit wegen einem Auspuff weniger gedanken zu machen :D


    Weiter so :D


    greetz sascha

    "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love::love:

  • Mal hier, mal da.....

  • Ich poste das hier auch gleich, dann must Du nicht vor die Tür gehen... :D

    Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.

    Einmal editiert, zuletzt von Pornstar ()

  • So!


    Alle Teile auf die Gewerke verteilt und den Rahmen habe ich auch nach zwei Wochen wiederbekommen. Da traf es sich gut, dass der Pulverbeschichter auch schon "Fertig!" gemeldet hat.


    Also zusammen bauen das Ganze!



    Die Batterie war ja auch irgendwie zu groß und passte nirgendwo mehr richtig hin. Also habe ich mich für eine LiFePo Batterie entschieden. Die kommt in einem Gehäuse welches von der Größe der originalen Blei Batterie gleicht, wiegt aber kaum was. Dann kann ja auch nicht viel drin sein.
    Aufgesägt, Gehäuse um 7cm gekürzt, verklebt, immer noch zu groß :(



    Mist! Da muss ich noch mal ran:



    Jetzt passt sie.


    Ein schöner Benzinhahnhebel ist auch noch von der Fräse gefallen



    Und jetzt versuche ich hinter das Geheimnis des japanischen Kabelbaums zu kommen und die Elektrik-Kompenenten des Motors in die Motogadget Elektrik einzustricken.



    Das komplette Blech ist noch beim Maler und ich erwarte es auch nicht vor Mitte Dezember zurück, obwohl der gerade ordentlich Fahrt aufnimmt.

    Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.

    Einmal editiert, zuletzt von Pornstar ()

  • Geil ist das Homosexuel..oohja <3 Scheissegeil
    Alter Schwede, die Bulltit war ja schon viel Arbeit.. mit der Ten Inch Terror hast Du die Latte eh schon Masslos Hochgelegt,
    das Du das noch Topen kannst, habe ich ja fast Bezweifelt...aber es geht doch... Irre !!!
    Wird das Tier dann für Quatermmile Angemeldet..oder Versuchst es beim Ingineuer Vorzustellen??
    Ich Glaube fast, das Du mit Ihr, an Arbeit und Kosten gut über die anderen beiden gekommen bist?
    Bin Gespannt was der Lacker zustande bringt...obs dem Moped gerecht wird :)

  • Sieht Hammer aus. Kann jemand Link Posten von Bullet kenne es nicht. Welche Projekte hast du schon gemacht. :thumbsup::love:

  • ...gestern über die Fortschritte des Herrn Marek im GSF gestolpert und einen ganzen Tag gebraucht um mich von den belastenden
    und Minderwertigkeitskomplex auslösenden Bilder zu erholen <X .


    Ich stell jetzt mal die waghalsige These auf "Der Typ macht krank und ist gefährlich" .....kann man den, zum Schutz von uns allen
    nicht einfach sperren lassen. Was der macht verstößt doch gegen den Gleichheitsgrundsatz bzw. fällt zumindest in die Kategorie "sich
    prostituieren" .........einfach ekelhaft und unverantwortlich diese Bilder ;) .


    ....nicht auszudenken was passieren kann, wenn minderjährige Rollerfahrer oder Führerscheinneulinge solche Bilder sehen!

  • Krasse lackierung.--- schön viel Farbe, gefällt mir total...
    Wird nicht nur Technisch ein Eye Catcher ..


    Ist nat Furchtbar, wenn der Wandercircus vom Spielzimmer zu einer Customshow kommt,
    dann können die anderen Aussteller eig. eine Häckelgruppe machen :D


    Das Niveau auf sehr hohem level..so hoch..das sie eig nichtmehr aufs Treppchen müssen...

  • :D:D:D


    Danke!
    So jetzt auch hier und dafür etwas mehr.


    Der Rahmen ist fast fertig montiert. Züge und Kabel sind verlegt. ich hatte noch das Problem, dass die Kette auf der Schwinge aufliegt. Mit einem größerem Kettenblatt könnte ich das lösen, aber ein 17er Ritzel ist das größte, welches es für die GPZ 500 gibt. Die GPZ 1100 hat die gleiche Aufnahme und es gibt ein 19er Ritzel, aber es hat eine 530er Teilung. Daraus lässt sich aber eine 520er Teilung fertigen. Also habe ich 5 Hartmetallplättchen an der Drehbank an dem Ritzel ruiniert. Jetzt ist es 6 mm breit und zusammen mit einem neuen Kettenblatt mit 35 Zähnen liegt die Kette höher, bei gleicher Untersetzung.



    Der Lackierer macht mich jeden Abend mit neuen Bildern verrückt. Eigentlich wollte ich ja gar nichts mehr an Bildern posten, bis es fertig ist, aber das ist einfach zu geil, um das für sich zu behalten.




    Es fehlen noch die Startnummern und die Sponsor Aufkleber

  • Sehr schön anzusehen ! :thumbsup:

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Mit der Lammy hast du sich mal wieder selbst übertroffen! :thumbup: