kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Hi,


    1. muss das Gehäuse des Spannungsreglers an Masse angeschlossen sein?
    2. wie kann ich das Blinkerrelais einer PK an einer V50 mit neuem Kabelbaum anschließen?


    Danke oncho

    Einmal editiert, zuletzt von Oncho ()

  • kann mir jemand den link posten für den filzring im vergaser? ich finde nur den für zwischen ansaugstutzen und und gussschutzkappe.

    wenn du die zeichnung anschaust wirst du feststellen das der filzring dort, falsch, zwischen ass und gusskappe eingezeichnet ist. insofern hast du wahrscheinlich den richtigen, der genauso falsch bezeichnet ist wie er eingezeichnet ist, gefunden.
    sip
    scootercenter
    roller-aus-blech

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • vergesst doch diesen scheiß filz und lest mal was auf dem bild steht. der filzring bringt nichts, ist überbewertet und im zweifel einfach wegzulassen.

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Auf www.scooterhelp.com findest Du Anleitungen, wie alte Roller mit morderner Elektrik verkabelt werden.
    Du mußt Dich da etwas durchclicken, es findet sich aber was.

  • Ist das noch der originale Kabelbaum?
    Falls ja dann kannst du nicht einfach ein Spannungsregler anschließen und fertig der muss angepasst werden.
    Oder du machst es dir einfach und kaufst einen neuen der drauf schon ausgelegt ist.

  • es handelt sich um diesen Kabelbaum. Ist frisch eingezogen.


    hi,


    1. muss das gehäuse des spannungsreglers an masse angeschlossen sein?
    2. wie kann ich das blinkerrelais einer pk an einer v50 mit neuem kabelbaum anschließen?


    danke oncho

    Einmal editiert, zuletzt von oncho ()

  • wenn du bei dem artikel auf
    Downloads schaust findest du diese einbau anleitung
    http://www.scooter-center.com/medias/sys_master/8865905836062/Einbauanleitung (9077011).pdf.pdf

  • Die habe ich ja auch mitgeschickt bekommen, aber ich kann daraus leider nicht ableiten wie ich den Spannungsregler und das Blinkerrelais einer Pk anschließen kann.

  • das blinker relai der pk wirsrt du da nicht rein bekomen da es ein 3 pol ist und du ein 2 pol brauchst.
    http://www.scooter-center.com/de/product/BGM6202/Blinkrelais+UNIVERSAL+2+Pin+12V+01+085A?meta=BGM6202*scd_ALL_de*s18945131705072*blinkerrel*15*15*1*16


    ansonnsten anschluss schwarz mit stecker auf masse solte aber klar sein
    schwarz mit öse wird mit dem gehäuse verschraubt
    blau und rot jeweils an einen gelben anschlisen ich glauben das blaue an dem G was näher richtung masse ist.
    das rote kabel must du anzapfen mit einem seperaten kabel das zum blinkerrelais geht
    und das orangene aufs blinkerrelais.


    und um es ganz kurz zu machen
    genau so wie es in der piktografischen anleitung dargestellt ist.


    viel ervolg und schönes wochenende

  • 50R hatte original (meistens) keine finne.

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Moin,
    hier wieder eine so dumme frage, dass man sich eigtl kaum trau sie zu stellen - trotzdem:
    Ich habe den hinterreifen getauscht auf einen von SIP (für die PK XL2). Nun ist der deutlich größer als das, was vorher drauf war. Beim rollen in die Garage ist mir dann aufgefallen, dass der reifen bei ca 25% der drehung am motor schleift (er eiert will ich damit sagen, also bei 3/4 der drehung hats keine berührung, bei den restlichen 1/4 berührt es eben den motor).
    Die berührung ist an dem motor-stück durch das die traverse geht, die den motor mit dem rahmen verbindet/hält. Die berührung ist aber wirklich ganz ganz klein, man merkt es kaum und nur wenig.


    Frage: abschleifen lassen durch die fahrt, oder ist das blöd und sollte unbedingt gewechselt werden?
    Ich hab auch zum ersten mal reifen in die felgen gesteckt und festgestellt, dass das doch ziemlich schwierig ist. Letztlich hab ich das vlt mit etwas zu viel gewalt und wenig sorgfalt gemacht. Könnte das eiern also auch daher kommen? Ohne eiern würde es ja passen...


    Mein problem bei der felge und dem reifen war, dass der reifen einfach nicht auf die felge rutscht. Erst durch den schlauch konnte ich bei verschraubter felge den reifen komplett an die felgenränder drücken. Ich hoffe, ihr versteht was ich meine?

  • Neue reifen springen immer erst mit Schlauch/Luft ganz auf die Felge... Schleifen im stand ist kacke,wenn Du fährst bewegt sich das Ding mit Belastung ja auch zur Seite usw. das schleift sich dann zu Tode . Was issen das fürn Reifen 3.50 ??? Das wäre dann klar,da ist immer wenig Platz bei ner Smallframe. Wenn´s ein 3.00er Reifen ist,dann ist deine Felge wohl total krumm,da ist nämlich normal genug Platz drumherum

  • Kacke, und der wird bei SIP unter Smallframe geführt... mal wieder am falschen Ende gespart. Dann werd ich die beiden Reifen tauschen müssen! Danke für eure Tipps.
    Ich hatte auf das Format nicht geachtet, dachte das was unter Smallframe geführt wird passt auch. Misstig.

  • Man darf (leider) nicht immer alles glauben, was die da aufführen... :whistling:

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • kacke, und der wird bei sip unter smallframe geführt... mal wieder am falschen ende gespart. dann werd ich die beiden reifen tauschen müssen! danke für eure tipps.
    ich hatte auf das format nicht geachtet, dachte das was unter smallframe geführt wird passt auch. misstig.


    wenn du diese felge nimmst kannste den reifen auf der smallframe fahren, hat zwar ca. 10mm spurversatz aber das merkste nicht im fahrbetrieb.

    Einmal editiert, zuletzt von mbt / t4 ()